Arbeit auf dem Prüfstand

  • So Jungs jetzt Butter bei den Fischen. Der Thread soll dienlich sein um für sich und womöglich für den Einsatz auf der Rennstrecke das optimale Setup zu finden. Dabei kann jeder sein Setup inkl. Ergebnis hier mal präsentieren. Für eine gute Vergleichbarkeit am besten nur Hinterradmessungen. Die Angaben müssen nicht bis ins kleinste Detail erläutert werden, wenn jemand damit Geld verdient. Aber die Rahmenbedingungen sollten da sein.


    Angaben wie:

    -verwendetes Steuergerät

    -Bedüsung und Luftfilterkastenumbau

    -PV und Zündkurve

    -Brennraumform und Verdichtung oder Zylinderkopfsatz (Förster, vhm ect.)

    -Modifikationen am Zylinder, wie Steuerzeiten ect.

    -welche Auslassschieber

    -Auspuffanlage.

    -Vergaser modis oder gar Umbau auf 38mm


    Wenn alles passt mach ich morgen den Anfang. Allerdings wird nicht veröffentlicht wem das Motorrad gehört.


    Auf gute Diskussionen und Erfahrungsaustausch.

  • Es kommt die Modiliste der vj22


    -Zeeltronic PDCI-20v (noch 0815 Kurve)

    -2-teilige Auslassschieber (Umbau der Serienschieber

    -zentrischer Brennraum 10ml - 12,5:1 (umgeschweister Standardkopf, Qs 1,1mm)

    -Steuerzeiten 125/197, der Auslass wurde im Vorauslassbereich deutlich verbreitert.

    -Kitmembran

    -Vergaser ausgedreht auf 35mm

    (rechts HD 330-Pj45 links 320-35)

    Llld30, nadel mittlere Kerbe.

    -LuftfilterKastendeckel ist komplett geöffnet

    -Auspuff Sugaya

    -Die Kurbelwelle wurde feingerichtet und verschweißt.


    So geht es erstmal los.

    Edited once, last by Zxmadx ().

  • Guten Morgen, ich bin mir nicht sicher ob dir wirklich jemand seine Daten hier zur Verfügung stellt🤔 bin gespannt und dann ist die RGV auch noch so Speziell, dass man die Einstellungen sicherlich nicht 1:1 übernehmen kann.

    Aber ich lasse mich überraschen

  • Gute Idee. Bin auch gespannt.


    Vom Lesen und Nachlesen her machen viele ein Geheimnis drum - was ich nicht verstehe. Wir sind im Forum hier wo um den Austausch geht. Wahrscheinlich weil einige in der IGK mitfahrn.....


    Ich würd mich freuen wenn jemand seine Gurkn mit meinem Setup besser zum laufen bekommt.


    Deswegen hier mein Setup:


    Aprilia LDA: komplett original auf Pirelli Rosso Corsa II :winking_face:


    lg

  • Achja... als ich sie gekauft hab waren ein paar Prüfstandkurven dabei und eine Ignitec war auch montiert, die ich wieder rausgeschmissen hab. Die Kurven könnte ich posten - hab dazu aber keine Setup Daten von damals....

  • Könnte ein sehr interessanter Thread werden, sehe es aber leider wie meine Vorredner.


    Alleine die Nachfrage nach einer Bedüsungsempfehlung empfinden einige, als wenn man nach einer Niere fragt :face_screaming_in_fear:

    Was die Aprilia auf der Geraden verliert, holt sie beim Bremsen wieder zurück !!

  • Könnte ein sehr interessanter Thread werden, sehe es aber leider wie meine Vorredner.


    Alleine die Nachfrage nach einer Bedüsungsempfehlung empfinden einige, als wenn man nach einer Niere fragt :face_screaming_in_fear:

    Kamil, dann geh doch mit gutem Beispiel voran, wäre dir evtl. der ein oder andere Schaden erspart geblieben.


    Ich hab da kein Problem, es ist eh jede RGV/RS unterschiedlich, dann sieht man wenigstens was wirklich was bringt und was nicht. Es wird immer welche geben die ein Geheimnis draus machen. Was bringt es, wenn man IGK oder sonst was fährt? Entscheidend ist der der drauf sitzt und das Fahrwerk und 5 PS hin oder her macht da nicht die Weltmeisterschaft.


    Marc: Solange du die Kurven veröffentlichst, haut das ja hin, dass man nicht weiß von wem die Mopete ist, anders wird es schwierig.

  • Ser's,


    klinke mich hier auch mal in den Faden ein. Freut mich, dass hier mal einer vorprescht :daumenhoch . Man muss das alles doch unter einem "volkssportlichen" Aspekt sehen. Die körperliche Ertüchtigung steht im Vordergrund und nicht das Sportgerät . Allerdings gibt es ja immer was dran zu tun :winking_face:, ni wahr!?


    Bis vor kurzem hatte ich folgende Konfiguration:


    - K&N Luftfilter

    - 2tlg. Förster Köpfe

    - Förster: Auslasskanäle bearbeitet und 3tlg. Auslassschieber angepasst (und selbstverständlich verstärkt)

    - Gemischtschmierung 2,5% ELF 976+

    - MJ 310 / 320

    - Arrow Challenge (?), jedenfalls die mit den gekreuzten Birnen

    - Arrow - ESD's um 40mm gekürzt (Ansatz zum Flansch war zerbröselt)

    Rest Serie.


    Fahre das so seit ca. 2000km (nur auf der Renne) mit 1-Ringkolben. Hab letzte Woche mal reingeschaut und die Bilder mit G. Förster besprochen - er meinte, geht noch ein paar Events.


    Bin jetzt dran, eine größere Airbox (HERU) "abzustimmen". Da ist natürlich alles anders und man fängt quasi von vorn an.


    Grüßle Henry

  • Achja... als ich sie gekauft hab waren ein paar Prüfstandkurven dabei und eine Ignitec war auch montiert, die ich wieder rausgeschmissen hab. Die Kurven könnte ich posten - hab dazu aber keine Setup Daten von damals....

    Man könnte aber zumindestens ein paar Schlüsse ziehen. Ich würde mich freuen wenn du das mit uns teilst.


    @Henry

    Mit welchem Steuergerät fährst du das Setup?

  • Anhänge vergessen? ich seh gar keine Dynoprintouts :face_with_monocle:

    Federbeine, Federn usw. für RGV - RS 125/250 - TDR / TZR - RD - RG500 uvm. :backhand_index_pointing_right_medium_dark_skin_tone: wa@bts24.de