RG 250 Umbau zum Ringtool für die 2 Takt Trophy

  • Generell möchte ich die Leistung des Kollegen übrigens keinesfalls schmälern, sondern :respekt:

    Aber wenn einer irgendwo auf P1 rumfährt gehört man halt in ne schnellere Klassen/Gruppen falls verfügbar/sinnvoll. Wenn man schon MotoGP Fahrer ist dann ists halt blöd :hehehe:


    Gruß J-C

    Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller

  • Marc ,Moped steht zur Verfügung für die IGK :grinning_face_with_big_eyes:

    GrMike

  • Hey Jungs nichts für ungut, das hat eigentlich in der Rg 250 Story nix verloren. Osl ist viel zu technisch und vom Fahrkönnen abhängig. Leistungsdiskussionen halt ich da für zwecklos.

  • Hey Jungs nichts für ungut, das hat eigentlich in der Rg 250 Story nix verloren.

    Is halt Sommerloch...sei froh das nicht einer anfängt mit Ölen... oder Reifen...oder öligen Reifen... :face_with_tears_of_joy:

  • Hey Jungs nichts für ungut, das hat eigentlich in der Rg 250 Story nix verloren. Osl ist viel zu technisch und vom Fahrkönnen abhängig. Leistungsdiskussionen halt ich da für zwecklos.

    Ich habe dazu einen neuen Thread eröffnet, und die Inhalte verschoben. Da kann gerne diskutiert werden:


    zweitaktforum.de/wbb/forum/thread/16037347/


    Grüße,

    Henning

  • Nun gibt es hier auch ein Update. Alles wird vorbereitet für den Einzug der ignitech + quickshifter. Grundlegend musste der Motor revidiert werden und dabei hab ich gleich die 4xfach gelagerte Kurbelwelle vollendet. Das Gehäuse musste dazu an einigen Stellen geändert werden. Für sichere Funktion des Quickshifter kam eine spielfreie Fußrastenanlage noch ran.


  • :thumbs_up_medium_dark_skin_tone:


    ist da der Käfig gebrochen? wieviel Stunden hatte der Motor nun runter? Sind da Polyamid-Käfige haltbarer? Es gibt ja xBayhändler die ihre Lager mit Stahlkäfig anpreisen da ja Kunstoffkäfige schrott wären :grinning_face_with_big_eyes:

  • Ja der Käfig war schon kurz vor dem Tot. Zarte 10bh hat das Lager drauf. Kunstoffkäfig würde ich nur welche mit völlig geschlossene Käfig verwenden, keine tn9 von skf mit offen enden.

  • Eine Zündung hab ich mir auch angepasst und einen zusätzlichen Pickup auf der Grundplatte angebracht. War ein ganz schönes gefrickel.

  • Hi warum keine tn9 ? Ich Hatte da noch nie Probleme hast du da negativ Erfahrung gemacht?