Gaszug montieren

  • Kann mir jemand erklären, wie ich den Gaszug in die Verschraubung von dem Schalter bekomme ?

    Das Gewinde lässt sich nicht einfach so drehen.

    Muss ich dazu den kompletten Schalter demontieren , um diesen einzuschrauben?

    Aprilia RSV4 Factory 2020, Aprilia Tuono Factory 2019, Aprilia RS 125 Extrema 1996, Malanca Testarossa 1970

  • Erst muss der Zug eingehängt werden, dazu muss der Schalter auseinander...

    Hast du den richtigen Zug? Japaner und Italiener unterscheiden sich nicht selten vom Gewinde.

  • Erst muss der Zug eingehängt werden, dazu muss der Schalter auseinander...

    Hast du den richtigen Zug? Japaner und Italiener unterscheiden sich nicht selten vom Gewinde.

    Muss ich also den Schalter komplett zerlegen ?

    Ist ein originaler aprilia Zug

    Aprilia RSV4 Factory 2020, Aprilia Tuono Factory 2019, Aprilia RS 125 Extrema 1996, Malanca Testarossa 1970

  • Nein, aber ich würde den Schalter vom Stummel ziehen :winking_face:

    Hab ich gemacht, da hängt aber noch ein Kabel dran :winking_face:

    Das kann ich ja schlecht mit dem Kreis rum drehen .

    Also müsste ich die Kontakte im Schalter alles raus machen

    Aprilia RSV4 Factory 2020, Aprilia Tuono Factory 2019, Aprilia RS 125 Extrema 1996, Malanca Testarossa 1970

  • :thinking_face:

    Ok. Ich glaube an Deinem Mopped ist das ne unlösbare Angelegenheit :nixweiss:

  • Ja genau so geht es mir auch

    Der Zug muss ins Gewinde in den unteren Teil des Schalter geschraubt werden.

    Wenn ich den Schalter demontiere

    Kann ich diesen aber auch nicht im Kreis drehen, da ja innen die Kabel sind.

    Das Gewinde vom Zug kann man allerdings auch nicht drehen, obwohl dort eine Hülse drauf ist .

    Hilft wohl nur Gaszug aus dem grauen Kasten raus zu holen oder eben alle Kabel aus dem Schalter zu demontieren

    Aprilia RSV4 Factory 2020, Aprilia Tuono Factory 2019, Aprilia RS 125 Extrema 1996, Malanca Testarossa 1970

  • Ich würde das Motorrad verkaufen und ein neues mit neuem Gaszug holen :face_with_tongue:

    Federbeine, Federn usw. für RGV - RS 125/250 - TDR / TZR - RD - RG500 uvm. :backhand_index_pointing_right_medium_dark_skin_tone: wa@bts24.de

  • Leute macht es euch doch nicht so schwer :frowning_face:

    (Sorry fürs Spielverderben)

    Die Elektrik in der Lenkeramatur hat im vorderen Teil des Rahmens einen Stecker, diesen gelöst und die Kabel samt Amatur rausgezogen und ihr könnt den Bautenzug eindrehen...nich falsch verstehen..ihr müsst die Amatur drehen..:D

    Weit draußen in den unerforschten Einöden eines total aus der Mode gekommenen Ausläufers des westlichen Spiralarms der Galaxis leuchtet unbeachtet eine kleine gelbe Sonne. :smiling_face_with_smiling_eyes: