Posts by Phil1286


    Genau das werden wir jetzt tun. 2 Getriebe nebeneinander und abgleichen. Beim Ausbau war aber schonmal ein "kleiner" Fehler zu sehen. Der erklärt zumindest das zuletzt aufgetreten Problem. Allerdings wäre es interessant, wie es dazu kommen kann. Beschädigungen waren nicht erkennbar.. ..

    Ritzelmutter ist runter.
    Wurde wie oben steht ausdistanziert.

    Also ohne Sicherungsblech hab ein bissl Bauchweh.
    Reicht die selbstsichernde Mutter mit Schraubenkleber?
    Alternative?

    Würde mir da keine Gedanken machen. Etwas Locktide und gut. Meine Mopeds laufen entweder mit Sicherungsring, oder Schraube /Mutter...

    Sean Hadley von ttw hatte das Problem mal unter die Lupe genommen. Der Unterschied zwischen den Gabeln beträgt 0,3mm

    Leider finde ich das topic nicht mehr.


    Sollte aber irgendwo im englischen rgv forum noch zu finden sein


    Schonmal Danke, aber hilft erstmal nur bedingt weiter, da ich immer noch nicht weiß, welche wo hin gehört. Ist zwar alles so eingebaut, wie es war, aber ob das seine Richtigkeit hatte 🤔

    Wollen jetzt nochmal sämtliche möglichen Fehlerquellen durchgehen... Aber evtl bin ich auch einfach nur blind, kommt ja auch mal vor..

    Hi Phil,

    danke für den Tipp.
    Tatsächlich hab ich das Ventil selber, aufgrund mangelnden Werkzeugs, nicht ausgebaut bekommen und nur im verbauten Zustand gereinigt.


    Wie wäre, deiner Ansicht nach, die richtige Vorgehensweise bei der Problemlösung?
    Neues Schwimmernadelventil besorgen und verbauen?


    Danke!


    So würde ich das machen. Die Dinger sind ja aus Gummi und 20/30 Jahre alt. Den Tip von Martin könnte man auch probieren, hat bei mir aber erst einmal geholfen.