JHA Zylinder ?

  • Diesen Zylinder habe ich.
    Sieht nichts extra aus, Stege sind nicht sehr dünn, Auslass ist nicht größer als bei meinen anderen (Standard) Zylindern.


    Ist das wirklich ein JHA Zylinder oder gehörte er nur mal Jans Heinz aus Aachen?


    Kennt sich wer aus mit den JHA Sachen?
    Hat vielleicht wer deinen passenden zweiten Zylinder dazu?


    Wer ist N. Moore ( das ist der Name der daneben steht)

  • Kann das sein, daß das was mit dem Werk zu tun hat, wo es gegossen wurde?
    Ich meine auf HONDA original Zylindern auch schon mal das kürzel JHA irgendwo gesehen zu haben, kann mich aber auch täuschen.....


    Gruß Gassenfighter

    wer nicht frägt bleibt dumm

  • vielleicht einfach nur nen kürzel eines beschichtungsbetriebes.....
    ist ja gang und gebe, das die ihre eigenen nummern beim beschichten einschlagen :nixweiss:

    Leider vergesse ich aus absoluter Ignoranz immerzu die Namen, der Leute, in dessen Threads ich nichts mehr schreiben wollte!


    Auf die bösen Menschen ist Verlass, sie ändern sich wenigstens nicht


    William Faulkner 1897-1962


    US Schriftsteller & Nobel Preisträger 1949

  • JHA_Japan Honda Auto, war Haustuner bei Honda, und haben Kit Zylinder für die RS gemacht.


    ohne Gewähr

  • Quote

    Original von F41TH
    ich kann da noch was mit in die Runde werfen, hatte auch mal sowas in den Fingern


    Ja deswegen ist der PSW ja auch auf den Gedanken gekommen, dass das eventuell keiner ist, denn der von dir gezeigte liegt in meiner Werkstatt und sieht mal ganz anders aus

  • Quote

    Original von 0separator
    JHA_Japan Honda Auto, war Haustuner bei Honda, und haben Kit Zylinder für die RS gemacht.


    ohne Gewähr


    Ose,


    wer Leistung für seine 125er oder 250er Honda RS haben wollte und keinen der raren HRC (Werkskits) von Honda bekam, konnte sich mit JHA-Teilen Leistung kaufen.


    Ging vom Kolben über Zylinder, Auspuff, Zündung, KW bis zum verstärktem Motorgehäuse, also das ganze Program an Leistungsteilen.


    Von der Leistung her entsprachen die Teile normalerweise den vorjährigen HRC-Teilen.


    Wir haben allerdings mal, genau wie der Raudies für den Cortese, bei Zylinder mit Auslass-Stuerung und der Electronic dazu, voll in die Sch..... gegriffen!


    Kolbenschäden am laufenden Band mit Stürzen der Fahrer wegen Versagen der Steuerung der Auslass-Klappe.


    Seinerzeit hatte man in Deutschland auch eine Vertretung.


    Racepa

  • :teacher1:

    Der Zylinder wurde lediglich von JHA beschichtet.

    Ich stürze nur im äußersten Notfall.

  • Sind 11 Jahre ein neuer Rekord? :thinking_face: :winking_face: