Naked Gamma: Custom Suzuki RG500

  • :thinking_face: bin mir nicht sicher, ob mich das anspricht :winking_face:


  • Komischer Sitz, dumme Lenkstange - geht gar nicht. Mit Straßenverkehrsausstattung wäre es neckisch, aber so wenig inspirierend.

  • Sein Plan ist doch, damit auf der Strasse zu fahren. Optik hin oder her, Spass macht das mit Sicherheit.

  • Ziehe grundsätzlich den Hut vor jedem der solche Projekte anpackt, durchzieht und beendet!

    Das Teil an sich gefällt mir und ich finds geil.

    Einzig die unteren beiden Endrohre sollten kürzer sein, Endcans auf der Höhe der Schwinge

    Daumen hoch!


    PS

  • Komischer Sitz, dumme Lenkstange - geht gar nicht. Mit Straßenverkehrsausstattung wäre es neckisch, aber so wenig inspirierend.

    Spass muss man beim fahren haben und wie es aussieht ist individuell und beim Fahren siehst du es eh nicht 😀

    Mir gefällt das Heck und die Lenkstange ist wahrscheinlich dem Spass noch förderlich 😉

  • schade um die Gamma :crying_face:

    einer der unstimmigsten Aufbauten :see_no_evil_monkey:

    es gibt nichts gutes ausser man tut es

  • Die Lenkstange ist so ein bescheuertes Fighter-Rohr- und was zu schwach gekröpft ist geht auf die Handgelenke und ist dem Fahrspaß abträglich. Im verlinkten Beitrag gibt's noch mehr Bilder, wo man sehen kann, daß das Heck ziemlich gewöhnungsbedürftig ist - um nicht zu sagen: potthässlich.

    Auch wenn's ästhetisch ein paar Schwachpunkte hat, finde ich das Projekt cool. Die aufgezählten Kritikpunkte ließen sich leicht beheben. Der Schöpfer ist offenbar ein begnadeter Blechkünstler und für die speziellen Wünsche seines Kunden kann er nichts.