Mal wieder das leidige Thema Reifen für die VJ22....

  • also ich habe schon etliche 120/70 und 160/60 Reifen runter gefahren, mit 701 SM und meiner TDR Sumo

    über die letzten 10 Jahre alles mögliche an Reifen ausprobiert...

    jetzt gerade ist der 2te Satz S22 abgefahren und ich kann sagen das der S20,S21,S22 im Racemodus auf fast letzter Rille einwandfrei funktionieren. Das einzigste was mir an den Bridgestone nicht gefällt ist der extreme Reifenabrieb (Staub) und die Bridgestone sind immer etwas breiter wie die angegebene größe...

    Der Conti AttackSM ist auch ein super Reifen allerdings nach 4 Tagen Domolimten ist er platt...

    der S21 ist halt echt günstig und der S22 den mehrpreis nicht wert genauso der Conti SM.

    Habe zum ersten mal nen Bridgestone (s22) drauf.....mit Staub meinst du hellen Staub in der Felge?

    Hatte das bisher noch nie.

  • Ne schwarzer Abrieb Staub an der Innenseite der schwinge und am hinteren Kotflügel innen...

    Genauso an der rg 500 unter der Höcker sitzbank alles voll mit feinem schwarzen Abrieb Staub

  • Ich habe jetzt einfach mal den conti attack sm evo bestellt. Bin einfach neugierig. Von dem Ding liest man eigentlich nur positives - insbesondere auf "kleinen" Motorrädern.

    Der ist auch klasse. Nur leider ziemlich schnell weg.

    Federbeine, Federn usw. für RGV - RS 125/250 - TDR / TZR - RD - RG500 uvm. :backhand_index_pointing_right_medium_dark_skin_tone: wa@bts24.de

  • Ja, kann sein.

    Aber das passt schon. Bei der RGV wechsel ich meistens eh nur, weil ich die Reifen innerhalb von 2 Jahren nicht runtergefahren kriege und die mir dann zu "alt" sind. Der S20 den ich jetzt drauf habe hat vorne und hinten noch 3mm. Trotz sportlicher Gangart und mehrfach Rennstrecke (Nordschleife + GP-Strecke). Auf der RGV halten die Reifen gefühlt immer ewig. Bei den großen Maschinen sind bei mir Reifen a la Rosso Corsa II oder S21/22 nach 4000-4500km runter.

  • Du alter Reifenmalträtierer, du :domino:

    Federbeine, Federn usw. für RGV - RS 125/250 - TDR / TZR - RD - RG500 uvm. :backhand_index_pointing_right_medium_dark_skin_tone: wa@bts24.de

  • Artgerechte Haltung :grimacing_face:

  • Dachte gerade 4500-5000 sind aber viel :cheers:

    RGV: BT003RS hatte ich aber glaub auch über 4000km drauf, incl hinten 3 Tage und vorne 5 Tage Track. Aber da brauchst trotz „Artgerechter Haltung“ meist weniger Gummi als man denkt. Die rechte Seite darf man halt nicht zu sehr runterfahren. Sportsmart TT waren dann nach rund 3500 platt (auch incl 2 Tage OSL).


    Das sollte aber kein Argument bei der RGV sein, zum Sparen empfehle ich ne CB500 oder so…

    Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller

  • Ein Reifen ist halt ein Verschleißteil :smiling_face_with_sunglasses: .

  • Dachte gerade 4500-5000 sind aber viel :cheers:


    Habe ja auch 4000-4500 geschrieben :aha:

  • Äh. Wollte ich auch schreiben. Man wird alt :hehehe:

    Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller