YPVS

  • from Frechen bei Köln
  • Member since May 22nd 2014
  • Last Activity:
Posts
1,624
Reactions Received
39
Profile Hits
430
  • YPVS

    Replied to the thread Cagiva Mito Zylinderbearbeitung.
    Post
    Welche Steuerzeiten haben denn die RGV Zylinder?

    Bei einer 125er sollte man auch bei den gängigen guten und fahrbaren Steuerzeiten bleiben. Die Power würde ich dann nicht mit dem Fräser holen.

    Gruß Holli
  • YPVS

    Post
    Der Steg heizt sich sehr auf und wird am Kolben Fress-Spuren hinterlassen . Auch die Laufbahn wird leiden...optisch. Das ist leider so bei wenig Material am Auslass. Ist vergleichbar mit dem Steg der RGV Zylinder,der ja zurück geschliffen wird. Ce la…
  • YPVS

    Post
    (Quote from _user)

    Ringschonend macht man mit einer schönen Fase......dafür muss man nicht höher ziehen und runden. Verschenkter Arbeitsweg.
  • YPVS

    Reaction (Post)
    Egal was jmd sagt, ich würde jeden Motor aufmachen und überholen. Bei deinem Beispiel sieht man genau, dass man keinem trauen kann und dass es einfacher nur Schwätzer gibt.
  • YPVS

    Replied to the thread Cagiva Mito Zylinderbearbeitung.
    Post
    Ja....ich kenne diesen Ego-Trip. :smiling_face_with_halo: Selbst wenn ich beim Auto das Öl gewechselt habe, dazu 1x Waschstrasse.....ist es für mich ein Neuwagen. Fräst und poliert man, läuft das Moped um eiiiiiniges besser.

    Allerdings....ab is ab!!

    Wir haben alle schon Zylinder…
  • YPVS

    Replied to the thread Cagiva Mito Zylinderbearbeitung.
    Post
    Ich erreiche mit den alten RD Zylindern und originalen (kleinen!!) 30er TMX über 88 PS.....wenn du es aufteilst also 44 PS pro Zylinder. Die sind von der Entwicklung her asbach uralt........dagegen ist ein Cagiva Zylinder eine Rakete.

    Ich würde an den…
  • YPVS

    Replied to the thread Erster.......😃😃.
    Post
    Du Kohlenmonoxid und Stickoxid Ferkel :face_with_hand_over_mouth: :face_with_tears_of_joy: . Damit tötest du seltene grüne Mitmenschen.

    Gruß Holli
  • YPVS

    Replied to the thread Erster.......😃😃.
    Post
    Naja.....das Ding geht schon gut.

    Warts ab.... in 10 Jahren fahren hier schon einige komplett elektrisch......dann geht das Wort Ersatz aber voll in Ordnung. Die Genderei wird hier auch nicht gestoppt werden :smiling_face_with_sunglasses: .
  • YPVS

    Replied to the thread Erster.......😃😃.
    Post
    Gestern hatte ich den Rasen gemäht und mich mal um das Laub gekümmert. Zur Belohnung sollte es ne Tour geben....aber der Regen kam....😝😝😝.
    Heute gings dann gut. Kurz bevor ich zurück kam,ging dann der Regen wieder los. Hat sich trotzdem gelohnt...3…
  • YPVS

    Reacted with like to Roland E’s post in the thread Erster.......😃😃.
    Reaction (Post)
    Ich war auch unterwegs, aber mit dem Stinker....gestern und heute :thumbs_up_medium_dark_skin_tone: :dashing_away: letztes Jahr zu Silvester+Neujahr war ja genauso top Wetter zum fahren

    Schöner Eintopf :thumbs_up_medium_dark_skin_tone:
  • YPVS

    Posted the thread Erster.......😃😃.
    Thread
    So...hab die Saison eröffnet bei 14°.
    Ist zwar kein 2T...fährt aber fast so. Ich hatte richtig Entzugserscheinungen....ist jetzt wieder alles im Lot.

    Gruß Holli :winking_face:
  • YPVS

    Replied to the thread Nebendüse Dellorto PHBN.
    Post
    Mit Haupt- und Nebendüsen im Set wirst du auf Ebay schier bombardiert. Und da steht nirgens die Gewindeart ....warum auch. Diese Düsen passen gleich zu mehreren Vergasertypen und Herstellern.

    Gruß Holli
  • YPVS

    Replied to the thread Yamaha TZR250 Mikuni TM28 Vergaser.
    Post
    (Quote from ThaMan)

    Ausser auf ne Pulle Cola, kannst du den Satz aber momentan auf alles andere anwenden.....!!
    Bei Topham kaufe ich seit 20 Jahren.....und es gab nie ein Grund zum meckern. Es gibt keinen besseren Laden.....immer schnell und beste Qualität.
  • YPVS

    Post
    Bei mir sind es 1/10. Möglichst wenig um kein Flammnest zu schaffen. Bei den 2mm hat es super funktioniert. Die Zentrierung des Brennraums über dem Kolben klappt gut mit Stiften.
  • YPVS

    Post
    2mm geht ohne Probleme. Bei meiner 7mm Welle kommt der Kolben oben soweit heraus, daß der erste Ring gerade so noch geschlossen bleibt. Ich habe mit der Fußdichtung eine sichere Anpassung der Wössner hinbekommen.
  • YPVS

    Post
    Um die Auslass Steuerzeit nicht noch zu vergrößern, was schlecht wäre, bearbeite lieber den Brennraum im Kopf. Die ÜStrömer musst du rauf ziehen ... ein VA von 30 bis 32 wäre ja prima. Dann den Kolben in den Kopf fahren lassen. Mache ich mit den…