Krümmer / Auspuff: lackieren, beschichten, flammspritzen? Erfahrungen bitte!

  • Hallo liebe "Mitstinker" :biggrin:


    Mein Auspuff / Krümmer hat leicht flugrost.


    Hat jemand eine Adresse, der mir die Teile Sandstrahlen und dauerhaft schwarz lackieren (oder oder?) kann?

  • Hi,


    probiers mal hier:


    https://www.scherr-gmbh.de/


    Der Cheffe und seine Frau fahren auf alten Maicos Klassik GS Veranstaltungen mit selbst gepulverten Maschinen.
    Die pulvern soweit ich weiß auch Auspuffanlagen hitzebeständig.


    Gruß
    Felix

    2Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen

    Edited once, last by sachs-1976 ().

  • Evtl schwarz verchromen oder anderweitig Galvanisch beschichten?
    Dazu im Branchenbuch mal nach solchen Betrieben in der Nähe suchen :red_heart:

  • Galvanik wird bei verölten Auspuffanlagen eher schwierig, damit möchte sich niemand seine Bäder versauen.
    Flammspritzen, oder keramische Beschichtung wären meine Wahl.

  • Hab grad mit Magnus (Woltec) telefoniert. Hitze beständig wären schwarz oder silber pulvern machbar.

  • Pulvern? Am Krümmer? Das halte ich für gewagt.
    Gibt's dazu belastbare Infos?

    Federbeine, Federn usw. für RGV - RS 125/250 - TDR / TZR - RD - RG500 uvm. :backhand_index_pointing_right_medium_dark_skin_tone: wa@bts24.de

  • Dauerhaft schwarz lackieren ist eine Illusion! Früher oder später brennt auch der beste Lack weg. Wir reden hier von 500°C mindestens und selbst wenn der Hersteller 800° verspricht ?


    Ich habe auch schon "800 Grad Lack" versprüht und auch wärmebehandelt. Irgendwann ist auch das Zeug durch. Ist ja auch nicht schlimm, denn wir fahren unsere Karren ja nur 1 Saison und auch noch mit zwischenzeitlicher Wartung.... :face_with_tongue:

  • Quote

    Original von Henning #17
    Galvanik wird bei verölten Auspuffanlagen eher schwierig, damit möchte sich niemand seine Bäder versauen.
    Flammspritzen, oder keramische Beschichtung wären meine Wahl.


    Musstu vorher halt sauber machen und an beiden Enden mit nem Stopfem verschließen :teacher: