Neues RG500 Getriebe aus Österreich

  • Ich glaube das ich es mir kaufen werde oder gibt es irgentwelche zweifel ?
    An NOVA war ich sehr interressiert aber die kommunikation mit den Engländern ist sehr mühsam.
    Bei den Drehschiebern wurde ich nach 2Mon wartezeit schon nervös aber wenn man 2500 vorab überweist
    dann schautst evtl noch übler aus.
    http://www.classic-motorrad.de…ebe-neuanfertigung_i38306

  • Wer steckt da dahinter?


    gammakarl - du kennst doch deine Pappenheimer :aha:

    Federbeine, Federn usw. für RGV - RS 125/250 - TDR / TZR - RD - RG500 uvm. :backhand_index_pointing_right_medium_dark_skin_tone: wa@bts24.de

  • Weiß nicht ob dir die Info was nutzt, aber die Gangabstufung ist genau die gleiche wie von einem "Franzosen Kit" welches mal angeboten und hier diskutiert wurde:
    RG 500 Getriebeteile!


    Der damalige Link zu dem Getriebe funktioniert nicht mehr. Hatte mir aber Gangabstufung notiert.

    In Kurven kann jeder schnell fahren, aber auf der Geraden... ja, da brauchst du Leistung!

    Edited once, last by zwei_im_takt ().

  • Das Getriebe ist eine komplette Neuentwicklung vom Di Martin Slancar alias https://www.classic-tech.at
    Ich habe mittlerweile schon 3 davon bei Freunden eingebaut.
    Bei einem Kumpel hatte ich die Möglichkeit nach der Einfahrzeit (Motor wurde komplett neu aufgebaut) über 100 km damit zu fahren und danach beim Slancar am Prüfstand zu testen.
    Die Wellen sind feinverzahnt, alle Schalträder haben 5 Schaltklauen. Das 3te, 4te, 5te und 6te Gang Freilauf - Zahnrad ist jeweils vollrollig Nadelgelagert. Das 1te und 2te Gang Freilauf - Zahnrad ist jeweils mit käfiggeführte Nadellager gelagert. Kickstarterzahnrad ist dabei.
    Für das genaue Ausdistanzieren der Wellen sind mehrere Shims ebenfalls dabei.
    Nur die jeweils kraftschlüssige Seite der Schaltklauen ist hinterschliffen.
    Ich kann bestätigen, dass sich das Getriebe Butterweich schalten lässt.
    Auch ohne Kuppeln schaltet es sehr gut.
    Der Gammakarl ist natürlich mittlerweile auch involviert.

  • Ab November wohl wieder lieferbar:


    RG 500, komplettes Getriebe
    Vollständig neu konstruiertes Getriebe. In allen Schwachpunkten (und von denen gab es beim Original viele) verstärkt und verbessert. Sämtliche freien Zahnräder…
    www.classic-tech.at

  • Und der Preis scheint mir fair zu sein. Hab ja schon 1100 für ein originales gebrauchtes mit 3 Updates geblecht.

    Gruß,

    Georg


    Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!

    (Uli Peil im XJ-Forum)

  • Für den Straßeneinsatz aber sehr kurz (zu kurz) übersetzt.

    Um das auszugleichen müsste man vorne das Ritzel 2 Zähne größer wählen.

    In Kurven kann jeder schnell fahren, aber auf der Geraden... ja, da brauchst du Leistung!

  • Kommt auf die persönlichen Vorlieben an. Ich hab 16:40, 17:40, 16:43, 17:43 ausprobiert und bin am Ende wieder bei 16:40 gelandet. Das passt hier im Randharz prima