RG 250 Umbau zum Ringtool für die 2 Takt Trophy

  • Ich hab sie verbaut, da ich sie von meinen Bruder in Tausch gegen Motorendienstleistungen bekommen habe und sie zufällig zu meinem Vorhaben gepasst haben. Nissin funktioniert auch gut, keine Frage.

  • Ein paar neue CAD parts für den neuen Motor sind von Frank für mich gefräst worden, dafür vielen Dank :daumenhoch :herz:


    Einmal ein Satz Ansaugstutzen und einmal ein Satz Totraumkiller für den alten Sitz der Unterflurmembran. Ein CNC Einzelzylinderkopf ist auch schon in der Konstruktion :)


  • Aktuell wird noch die Kraftstoffversorgung verbessert. Bei der Einstellfahrt auf dem Hockenheim bin ich vor dem letzten Turn auf die Idee gekommen die verbauten 10er Kerzen durch 9er zu ersetzen. Das endete mit einer Mulde im Kolben xD. Ansonsten ging die Kleine ab wie Lutzi. Jetzt kommen gleich die neuen Zylinder drauf. Das reicht dann bis zum Lauf in Hockenheim.

    Die Fußrasten Position musste ich auch altersgerecht entschärfen, durch diverse Verletzungen aus dem MX Sport ist meine Hüfte nicht mehr die beste. Das Bild zeigt den Vergleich, links Altersgerecht.