Aprilia RS 125 Kolben und Zylinder Verscheiß

  • Guten Tag Jungs,


    Also nachdem meine Aprilia nicht mehr angehen wollte, dachte ich mir, dass ich mir mal einen Überblick verschaffe wie es dem Kolben und dem Zylinder geht.

    Zuerst zu meiner RS, gekauft in einem Dorf mitten im nichts. Gekauft mit 22.000Km auf dem Tacho und keine Hände vermerkt. Also für die Laufleistung gibt es so naja Nachweise scheint aber zu passen.

    Also, meines Wissens hält ein ASSO Kolben ca 15.000 Kilometer, also der erste Kolben kann es ja nicht sein. Ich bin auf diesem Gebiet absolut kein Fachmann und benötige jetzt eine Diagnose von euch, ich meine es handelt sich um einen ASSO Kolben bei mir,

    sieht mein Kolben und mein Zylinder noch gut aus?

    Danke euch :smiling_face_with_halo:

  • Sieht nach Asso aus. Die Spuren sehen weder am Zylinder noch am Kolben gesund aus.

  • Ist das jetzt ein Totalschadrn oder kann und wenn ja wie lange kann ich das nich fahren?

    Kann man irgendwas abschleifen etc damit es nicht schlimmer wird?

  • Muss ich den Zylinder neu beschichten lassen oder nur hohnen?

  • Jetzt mal die Kirche im Dorf lassen, das sieht jetzt nicht unbedingt schlecht aus, der Motor hat mal Dreck / Fremdkörper gefressen (vermutlich eine Zeit lang mit zerbröseltem Luftfilter gefahren) aber die Laufgarnitur sieht nicht nach einem Typischen schwerwiegenden Kompressionsverlust von heute auf morgen aus.


    Am Kolben sieht es auch nicht nach übermäßigem Blow by aus, ich würde fast behaupten das der Motor mit der Laufgarnitur noch hätte laufen müssen, ich kann aber keine Hundertstel Milimeter anhand von Fotos abachätzen daher will ich mich festlegen.


    Da du die Laufleistung vom Kolben nicht kennst und der Kolben auch nicht so wiederverwertenswert aussieht, empfehle ich dir den Zylinder zu Motorrad Racing Grün oder Metallmanufaktur Weber einzusenden.

    Diese können den Zylinder begutachten und vermessen, hohnen, und ggf, sollte der Zylinder nicht rettbar sein (sieht auf den Fotos jetzt nicht so schlimm aus) auch neu beschichten und dir einen passenden Kolben mit dazu geben.


    Hohnen plus Kolben macht 170-200 € neu beschichten plus Kolben so um die 320€

    Nur was knattert und stinkt, mir Freude bringt :biggrin:

  • :kopfklatsch: Grüni hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm. Wie schon gesagt, ohne vermessen ist keine Diagnose möglich.

  • exact.

    jetzt, da er offen ist, gehört was gemacht aber kapital gefressen hat der nicht und sollte auch noch laufen.

    sprich, das ist nicht die ursache dafür, dass die kiste nichtmehr anspringt.

    asso wird sowieso schwierig bzw. teuer, lieber einen der guten zubehörkolben ins auge fassen.

    ob es den zylinder schlimm erwischt hat, erkennt man abseits vom subito oft schon daran, ob die riefen eher haptischen oder optischen charakter haben.

  • Obs ein Asso ist siehstu nach Demontage, steht innen im Kolben

    Siehst du Anhand der Nummer 3059-00 auch ohne Demontage, ist ein Kolben der Asso Werke: