YSS Federbeine für RGV250 (und diverse andere)

  • Die RGV hat 315mm und eine 30er Gabel :woozy_face: Die Federbeine RGV/RS sind aber anders... sind unterschiedliche Federlängen und Federraten.


    Naja, auf jeden Fall wäre das dann eigentlich soweit geklärt, dass die verfügbaren Federbeine (mit Höhenverstellung und externem Ausgleichsbehälter) mit 310mm Länge und 26mm Gabelbreite passen.

  • :thinking_face: sehr merkwürdig das ganze, dann liegen die Schweden mit Ihren 315mm falsch. Wenn ich das WHB richtig lese, ist 315mm die max. Länge:


  • Die RGV hat 315mm und eine 30er Gabel :woozy_face: Die Federbeine RGV/RS sind aber anders... sind unterschiedliche Federlängen und Federraten.


    Naja, auf jeden Fall wäre das dann eigentlich soweit geklärt, dass die verfügbaren Federbeine (mit Höhenverstellung und externem Ausgleichsbehälter) mit 310mm Länge und 26mm Gabelbreite passen.

    Ok, aber das deckt sich mit meiner Information. Ich kenne jemanden, der für die 250er RS ein verstellbares YSS Federbein angefragt hat und eben ungefähr diese Antwort bekommen hat:


    RGV Federbein welches mittels Adaptern für die RS passend ist.


    Hier scheint es viel Unklarheit zu geben :face_with_monocle:

    Was die Aprilia auf der Geraden verliert, holt sie beim Bremsen wieder zurück !!

  • Das mit "RGV in RS" kenne ich auch noch. Das war Stand 2020... Wahrscheinlich gab es die Federbeine damals noch nicht im offiziellen Programm.

  • Also zusammenfassend:

    Bei den Italienern gibt es sehr für keine Ersatzteile mehr und häufig Unklarheiten, was es wann gab oder auch nicht. Manchmal hat man das Gefühl, dass sie selber nicht ganz wissen, was sie da in Noale zusammenschrauben. :smiling_face_with_horns:


    Ich kann das hier schreiben, da das Thema YSS Federbein für RGV 250 heißt. :victory_hand_medium_dark_skin_tone:

  • Also zusammenfassend:

    Bei den Italienern gibt es sehr für keine Ersatzteile mehr und häufig Unklarheiten, was es wann gab oder auch nicht. Manchmal hat man das Gefühl, dass sie selber nicht ganz wissen, was sie da in Noale zusammenschrauben. :smiling_face_with_horns:


    Ich kann das hier schreiben, da das Thema YSS Federbein für RGV 250 heißt. :victory_hand_medium_dark_skin_tone:

    Ja, sehr verwirrend. Bin mal gespannt wie das dann beim neuen Federbein für meine Red Rose laufen wird.

  • Kein Hersteller von Federbeinen gibt die länge des orginalen Federbein an ,

    sondern nur die länge vom selbst Produzierten Federbein :smiling_face_with_sunglasses:


    Gruß Andy