Aprilia Rs 125 PY Ölpumpe abhängen und Gemisch tanken

  • Hallo zusammen,

    Nachdem ich meinen vollständig Motor revidiert habe, möchte ich gerne die Ölpumpe abklemmen und selbst mischen, da ich Schäden im Kolben und Zylinderraum gerne vermeiden möchte.

    Nun habe ich mich mal mit dem Thema Ölpumpe abhängen näher befasst, denn dass die kleine Italienerin kein Roller ist, wo man wild herumschrauben kann, wurde mir in diesem Jahr, in dem ich sie mittlerweile besitze, schon klar.

    In vernünftigen Foren wird diese These auch bestätigt..

    Also habe ich hier im Forum ein Beitrag vom Manuel gefunden, in dem er erwähnt hat, dass er die Rs nicht mehr mit Ölpumpe fahren würde, weil sie angeblich durchgehend zu wenig Öl fördere.. was dann ja auch meinem Bedürfnis sie auszubauen gleichen würde...

    Bei der Revision hatte ich sie bereits ausgebaut und mir langsam Gedanken darüber gemacht...

    Wenn man den Zug aushängt fördert sie zwar nicht mehr in Abhängigkeit von der Stellung des Gasschiebers, allerdings fördert sie noch im Standgas, was dann ja auch nicht wirklich Sinn der Sache ist, bzw murks ist..

    Also muss die Ölpumpe logischerweise komplett raus und die Öffnung muss abgedichtet werden, soweit kein Hexenwerk..

    Dachte ich zumindest...

    jetzt hab ich in dem selben Thread gelesen, dass die Wasserpumpe die ,,Antriebswelle‘‘ von der Ölpumpe als Anschlag benutzt und sollte dieser Anschlag bspw. durch den Ausbau der Ölpumpe entfernt werden, funktioniert die Wasserpumpe nicht mehr und der Zylinder überhitzt total, logischerweise wegen der fehlenden Kühlung...

    Hab ich das so richtig verstanden?

    Dann müsste an das Blech, welches vermeidet, dass Getriebeöl herausläuft also zusätzlich ein Anschlag, welcher in die Öffnung passt, in der die Ölpumpe aufgenommen wird?


    ich bitte um Hilfe, habe nämlich nicht wirklich Ahnung, wie ich mir ein solches Blech selbst anfertigen soll, wenns das so nicht zu kaufen gibt?


    Beste Grüsse

    s.Schneider

  • Schäden am Kolben vermeidest du am besten, indem du die Ölpumpe drin lässt. Damit ersparst du dir u.U. viele verlorene Nerven, Euros und böse Überraschungen.


    Just my 2 cents.

    Federbeine, Federn usw. für RGV - RS 125/250 - TDR / TZR - RD - RG500 uvm. :backhand_index_pointing_right_medium_dark_skin_tone: wa@bts24.de

  • Aprilia RS 125 Rotax 122 Motor Ölpumpen Blindverschluss
    Hallo. biete hier einen Ölpumpen Blindverschluss für den Rotax 122 Motor. Der Blindverschluss ist...,Aprilia RS 125 Rotax 122 Motor Ölpumpen Blindverschluss in…
    www.ebay-kleinanzeigen.de


    Wenn du sie unbedingt rausmachen willst empfehle ich das Teil. Hab ich auch verbaut.funktiniert prima und und ist Kinderleicht zu montieren, Ölpumpe raus und deckel drauf. Ölbehälter kann dann auch raus,oder den Behälter oben Aufschneiden als Lagerplatz für's Misch-Öl.

  • Bei den Ölpumpen gibt es erhebliche Streuungen zu den Fördermengen. Meine hatte nur durchschnittlich 1:60 gefördert, gibt aber auch Exemplare die 1:30 durchlassen.


    Entweder zerlegst du deine Ölpumpe, baust den Rotierenden Pumpenzylinder aus, versiegelst ein und Ausgänge (ich habe dazu in die Nippel Gewinde geschnitten und mit Schrauben und Dichtmittel ein und Ausgang verschlossen)

    Füllst die Pumpe voll Öl, und baust die Blindpumpe wieder ein oder du verwendest den verlinkten Stilllegungssatz, dann musst du deine Ölpumpe nicht opfern und kannst jederzeit wieder zurück rüsten.


    Ganz faule lassen die Pumpe das Mischöl einfach im Kreis zurück in den Öltank fördern :face_with_tears_of_joy: (dann verzichtet man auf den zusätzlichen Stauraum den der zersägte Öltank bietet)

    Nur was knattert und stinkt, mir Freude bringt :biggrin:

  • https://www.ebay-kleinanzeigen…s&utm_content=app_android


    Wenn du sie unbedingt rausmachen willst empfehle ich das Teil. Hab ich auch verbaut.funktiniert prima und und ist Kinderleicht zu montieren, Ölpumpe raus und deckel drauf. Ölbehälter kann dann auch raus,oder den Behälter oben Aufschneiden als Lagerplatz für's Misch-Öl.

    Schnäppchen!

    Federbeine, Federn usw. für RGV - RS 125/250 - TDR / TZR - RD - RG500 uvm. :backhand_index_pointing_right_medium_dark_skin_tone: wa@bts24.de

  • Is ja sonst nix gescheites zu bekommen!

    Achja ich vergaß der Anschluss am Vergaser muss natürlich auch geschlossen werden! Kurzes Stück schlauch drauf und am offenen Ende ne kleine Schraube rein. Und mit nem Kabelbinder zusätzlich gesichert.

  • Hallo Hallo, ich habe diese Ölpumpen Blindverschlüsse, falls Du diese haben möchtest. Einfach melden.


    saludos fiedel

  • Schäden am Kolben vermeidest du am besten, indem du die Ölpumpe drin lässt. Damit ersparst du dir u.U. viele verlorene Nerven, Euros und böse Überraschungen.


    Just my 2 cents.

    Einfach drin lassen und normalen Sprit tanken?

  • genau wegen den Serienstreuungen möchte ich sie abhängen..

    naja das letztere ist ja an sich schon ganz nützlich, weil man alles drinlassen kann und keine einzelnen Teile rumliegen hat die nacher ab Handen kommen😂 aber auch nicht das Gelbe vom Ei..