Aprilia RS 250 Wertanlage

  • Hallo,


    Ich habe mich die letzten Monate etwas mit dem Thema Aprilia RS 250 beschäftigt,

    vor ca. 2 Monaten standen in Mobile keine in Deutschland und auf Ebay-Kleinanzeigen meines Erachtens nach 2 Stück, demensprechend war dieses Motorrad sehr selten,

    ich hätte jetzt die Möglichkeit an eine relativ gescheite RS 250 Baujahr 1995 in schwarz ran zu kommen für ca. 6900€, 18000 KM gelaufen und 3 Hand,

    jetzt die Frage, lohnt sich das, wenn man ja aktuell ins Netz kuckt stehen in Mobile 3 Stück für 8400€, 9400€ und 11500€. In ebay sind es 15 so zwischen 8000€ und 11000€.

    Denkt ihr das es sich lohnen würde, sie sich zu kaufen, her zu richten das man schon von einem guten Zustand sprechen kann, denke Material kosten würden maximal 600€ betragen.

    Oder werden jetzt immer mehr ins Netz kommen und der Wert geht verloren?

    was ist eure Meinung dazu.

  • 600 material kosten? Bei einer laufleistung von 18k rechne lieber mit 1000-1500 Euro. Je nachdem wie/wann/wo der Motor gewartet wurde. Öffnen würde ich ihn auf jedenfall um zu sehen was Sache ist.

  • Was in ebqy mobile und co steht is das was die Leute gern hätten, was jmd bereit ist zu zahlen...


    Bei 18tkm rechne mal 1000€ für Motor und vmtl nochmal 2-400€ für anderes Technik zeug (stahlflex, Kleinkram)


    Wenn dir das mopped 6900€ wert is nimm es, wenn nicht verhandel nochmal bis ihr euch einigt oder du dir dann doch lieber was anderes kaufst...


    Die Dinger auf ebay Kleinanzeigen stehn oft n halbes Jahr drin, dann ne Zeit nicht mehr und dann wieder für den selben Preis aeils wohl niemand kaufen wollte, abgesehn von 1A Exemplaren mot wenig KM die sich ein Paar Sammler zum "ins Wohnzimmer stellen" kaufen als Wertanlage :kotz:

  • Wenn du eine findest die technisch Top und dazu noch sonst 1A ist, wirst du sicherlich Geld in die Hand nehmen müssen. Meist sind die "günstigen" ware Schrottkisten, machmal auch ein Glückstgriff. Die Teile bei Egay für 10-12K sind meiner Meinung nach vollkommen überzogen, meist Standuhren (auch nicht so toll). Mir wäre die Technik wichtig, Optik an zweiter Stelle. Gute Technik/Motor überholt, wirst mit guter Optik wohl nicht unter 6K bekommen. Alles andere ist Angebot und Nachfrage. Der Wert geht wohl eher nicht verloren, da bald der Grüne Ökofascho das sagen hat (hoffe noch auf ein Wunder) und es so etwas wie unsere Stinker nicht mehr geben wird.

    Was ist denn alles an der RS gemacht worden bisher? Neue Kolben? Auslassschieber verstärkt ect....oder Forrest Gump seine Pralinenkiste? Frage wegen der Laufleistung.

  • Oder werden jetzt immer mehr ins Netz kommen und der Wert geht verloren?

    was ist eure Meinung dazu.

    Gegenfrage: möchtest du fahren, oder spekulieren?

  • Ich will sie natürlich nicht fahren, ich würde sie herrichten, vielleicht auch zum TÜV nochmal.

  • Also ich würde die auch lieber fahren, ein Motorrad wird doch nicht wertvoller weil ich sie rumstehen lasse, also nicht in meinen Augen :face: