Gabel Problem RS 250

  • Hallo zusammen,
    Leider durfte ich heute nach einer Ausfahrt feststellen, dass meine RS (Bj. 1995) unten an der Gabel sifft wie sonst was...
    Zuerst dachte ich, dass wäre "nur" Bremsflüssigkeit, weil der Vorbesitzer noch diese Dichtringe an der Gabel Gewechselt hat (2009-seitdem etwa 1500 km gefahren), aber es ist Gabelöl..
    Nach kurzer Betrachtung hab ich festgestellt, dass die Dichtringe nicht eingerissen oder Rissig sind..
    Was kann das also sein, es kommt definitiv entweder durch oder "über" den Dichtungen raus?
    Wo kriegt man solche neu her, und was gibts besonderes beim Einbau zu beachten (als ambitionierter Schrauber :))
    Bin über jede Hilfe dankbar,


    Gruß Zyxel

    I brake for Kobolds

  • Simmerringe habe ich hier: RS250 LD01
    Was Du von außen siehst sind die Staubkappen, nicht die Simmerringe selbst. Und feine undichtigkeiten sind mit dem Auge sehr schwer zu erkennen.


    Aber ein WHB wäre schon von Vorteil wenn Du die selbst wechseln willst.

  • Wenn die RWDR gerade erst getaucht worden sind ,gibt es nur wenige Möglichkeiten was falsch gelaufen sein könnte:


    -Der Vorbesitzer hat Schrott verbaut
    -Der Vorbesitzer hat beim Einbau Fehler gemacht
    -Die Gabel ist beschädigt (Rostpickel, Beschädigungen in der Chromschicht, Gabel krumm, usw.)


    Auf jeden Fall würde ich an deiner Stelle die Gabel zuerst auf Beschädigungen untersuchen!


    Der Ein- und Ausbau ist im WHB sehr gut beschrieben!


    Außerdem gibt es ein passendes FAQ Fred dazu!


    Gabelsevice RS 95-97

  • alles klar, danke
    den auszug des whb über die alte gabel hab ich vorliegen

    I brake for Kobolds

  • Hi!


    Angesichts der Fehlerquellen und vor allem der üblen Matscherei mit dem Gabelöl würde ich vorschlagen die Gabel einfach zum Fahrwerkservice zu bringen. Meine hat incl Dichtungen, Öl, und Standrohre polieren 150 Mücken gekostet und ich hab wenigstens die Sicherheit dass nun alles passt.


    Gruß J-C

    Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller

  • die alte gabel ist ein krampf. das ist recht normal dass die trotz simmerringwechsel wieder undicht ist innerhalb kürzester zeit. wenn man die wirklich standhaft dicht bekommen will reichen simmerringe in 99% der fälle nicht aus.


    gut gemeinter tipp: bau auf die gabel vom neueren modell um. ist zwar auch etwas arbeit, aber dann hast du was das funktioniert.

  • ich hätte da ggf. noch eine 98er Showa Gabel voll einstellbar, unfallfrei, dicht und mit originalen knapp 10tkm an der Hand.


    Dann könnte man auch in einem Abwasch auf das erheblich bessere weil 3,5" breite Vorderrad wechseln.


    Du benötigst dann aber: Gabelbrücke oben/unten + Steuerkopfmutter, Gabelholme, Radachse, Felge, Kotflügel und Bremssättel (neue haben 65er P4 Brembo, alte Modelle 40mm).


    Aufwand ist gering. Sind alle Teile vorhanden, ist die Gabel samt Bremse entlüften in 30-60 Min gewechselt.


    Bei Interesse PN.


    Um die 93-97er marzocchi Gabel dicht zu bekommen, benötigt man fast immer neue Gleitbuchsen.
    Wenn diese neu sind, dazu noch neue Simmeringe, ist auch die alte Gabel recht brauchbar, für die Straße allemal ausreichend.


    Aber die Hülsen sind recht teuer. In Summe macht es da ggf. Sinn gegen neues Modell zu tauschen und den alten Kram zu verkaufen.


    Mit der Showa hat man eine erheblich bessere Gabel und gute Einstellmöglichkeiten und die Ölsifferei gehört der Vergangenheit an.

    ich kompensiere Appetit durch Leichtbau :aha:

    Edited once, last by Manuel ().

  • Quote

    Original von Benny
    die alte gabel ist ein krampf. das ist recht normal dass die trotz simmerringwechsel wieder undicht ist innerhalb kürzester zeit. wenn man die wirklich standhaft dicht bekommen will reichen simmerringe in 99% der fälle nicht aus.


    blubb, meine ist seit 2004 dicht und funktioniert im auch im flotten straßenbetrieb völlig ausreichend :teacher:
    man muss es halt richtig machen :teacher: :teacher:

    ....Der einzige Unterschied zwischen einem Kind und einem Mann ist der Preis ihrer Spielzeuge....

    Edited once, last by walter ().

  • Kommt drauf an wie viele wheelies man damt macht und/oder schlaglöcher erwischt. Ich hatte mit der 95er gabel dasselbe problem....

    Nur Idioten setzen sich für andere ein....ich bin von dieser Krankheit geheilt.

  • A pro po.
    Ich werde in 1 monat auch eine 98 er gabel anbietne, komplett mit allem drum und dran.
    Schau in der 250er section ein paar post weiter utnen:


    Wertschätzung einer getunten gabel mit accessoires

    Nur Idioten setzen sich für andere ein....ich bin von dieser Krankheit geheilt.