Vorstellung aus Baden-Württemberg

  • Hallo zusammen,

    danke für die freundliche Aufnahme im Zweitaktforum.


    Ich möchte mich erstmal kurz vorstellen. Ich wohne derzeit noch in Baden-Württemberg in der Nähe von Ulm. Seit meiner Kindheit und das ist echt schon ne Weile her, hat mich der Motorradvirus infiziert. Mein Herz schlägt hauptsächlich für 2-Takter.

    So mit 12 Jahren hatte ich eine DKW 200 (mit Igel-Zylinder) auf Motocross umgebaut, soweit dies möglich war.

    Mit 16 kam eine 50er Hercules RL dazu. Natürlich in schwarzorange mit Stummellenker.

    Mit 18 kam dann kein Auto, sondern eine Yamaha RD400 in blau ins Haus. 43 PS und ein ordentliches Fahrwerkwerk war in den 70ern schon was geniales.

    Nach der RD400 kam eine Yamaha XS 750 und später modifiziert auf 900ccm. Die war wirklich flott und konnte in der Liga der Honda Bol d'or und Suzuki GSX gut mithalten.

    Nach der XS750 kam eine XS1100, das war jedoch eigentlich ein Fehlkauf für einen Racer wie mich. Zu schwer und das Fahrwerk war dem Gewicht und meinen Ansprüchen nicht gerecht geworden.

    1983 habe ich dann den Weg in Paradies zurück gefunden. :grinning_face_with_big_eyes: Es kam wieder ein Renner ins Haus. Eine Yamaha RD350 YPVS 31K. Nach einem kleinen Ausrutscher wurde sie etwas modifiziert. Das Lenkkopflager gegen Kegelrollen getauscht, die Schwinge gegen eine neuere Kastenschwinge mit Nadellagern getauscht, eine Wanner Verkleidung inkl. Höckersitzbank, Lenkerstummel, Baumeister Fußrastenanlage angebaut. Das Ganze in weiß rot Marlboro lackiert, so war mein Traum Wirklichkeit geworden.

    Aktuell bringe ich das Mädchen wieder auf Vordermann doch dazu später mehr ...


    So unterschiedlich können Oldtimer aussehen. Die einen in einheitsschwarz und die Andere in Marboro weiss/rot

  • OldRacer

    Changed the title of the thread from “Vorstellung” to “Vorstellung aus Baden-Württemberg”.
  • Servus, herzlich willkommen hier, ein paar Bilder wären cool.

  • Hallo auch von mir aus Karlsruhe,

    seit 1 Jahr habe ich wieder (endlich) eine RD350 YPVS, Bj. 87, nach sehr langer Suche. Eine RD350LC hatte ich schon mal 11 Jahre, eine 4L0 mit 46PS, leider keine vergleichbare mehr gefunden, das war von 1982 bis 93. Dazwischen dann seit 1997 eine Aprilia RS250, jetzt dann im Juli sind es 27 Jahre.

    Du verlässt BW? Wir sind letztes Jahr vom Bodensee nach Karlsruhe umgezogen.

    Herzliche Grüße

    Dietrich

    Dietrich