Dichtfläche Benzinhahn uneben

  • Heute festgestellt, dass die Dichtfläche des Tanks, auf der der Bezinhahn montiert wird, uneben ist und damit natürlich Benzin am O-Ring vorbei in´s Freie tritt.


    Gibt es eine benzinresistente Dichtmasse, mit der ich das Problem lösen könnte?

  • Nein, die Krümmung der Ränder ist zu stark. Wie auch immer so etwas passiert...
    Habe den Tank erstmalig verbaut

  • Wenn Abs Kunststoff würde ich ihn in dem Fall punktuell vorsichtig erwärmen. Die Verformung kommt gern vom heute zugesetzten Ethanol. Der macht den Kunststoff weich. Ist auch bei aktuellen Modellen ein Thema zB RSV4.

  • Quote

    Original von Tante Käthe
    :aha:


    Jekooft! :daumenhoch


    ... und werde berichten...

    Edited once, last by mato ().

  • Habe ich auch schon auf dem Schirm

  • Mensch, ich sehe gerade, Du residierst in Bad Cannstatt. Da habe ich die vorletzte Woche von So-Fr im Hotel verbracht. Hätte ich ja gut ´mal dem großen Forenbetreiber meine Aufwartung machen können...