Aprilia RS 250 LD01

  • Hallo Leute,


    Ich habe beschlossen, dass meine Aprilia verkauft wird. Ganz kurz und knapp zur Geschichte:

    Anfang 2010 habe ich die Aprilia bei ebay ersteigert. Ohne vorherige Besichtigung, daher wohl sehr blauäugig. Aber.. ich wollte eine RS 250.

    Abgeholt und zuhause streng nach Werkstatthandbuch (und einigen Anleitungen aus diesem Forum) die Schieber kontrolliert. Alles tacko.

    Top, dachte ich mir. Dann aber die Feststellung: Irgendwas stimmt mit dem Motor nicht. Also zerlegt. Dabei fand ich dann das:



    Spätestens da war klar, dass bedeutet erstmal Arbeit und weitere Ausgaben. (Damals als Zivi..)

    Long story short. Zylinder hohnen lassen, neue Kolben rein. Nebenbei festgestellt, dass die Kurbelwelle auch einen weg hat.

    Also auch noch ne funktionsfähige gebrauchte Kurbelwelle kaufen und einbauen.


    Nach langem Schrauben (und extrem viel Wissenszuwachs) lief Sie dann wieder.

    Leider kamen dann immer wieder neue Lebenslagen, die es nicht zuließen das Projekt zu beenden.


    Somit steht die Aprilia jetzt seit knapp 11 Jahren bei mir warm und trocken. Nachdem ich nun ein Haus mit riesigem Grundstück gekauft habe, Nachwuchs erwarte und beruflich einfach zu viel unterwegs bin, soll die Aprilia weichen. Ich werd ihr einfach nicht gerecht. Sie gehört vernünftig fertiggestellt und auf die Strasse.


    Den momentanen Zustand könnt ihr den folgenden Bildern entnehmen. Letztes WE habe ich festgestellt, dass die Ölpumpe wohl nicht richtig eingestellt ist. Der untere Zylinder war randvoll, Auspuff ebenfalls. Habe alles geleert und siehe da. Sie läuft. Das Video davon ist leider zu größ für einen Anhang. Kann ich aber gerne verschicken.



    Ich weiß nicht ob eine exakte Angabe eines Preises Pflicht ist. Als nächste Anschaffungen muss ein Aufsitzmäher und Holz für eine Aussentreppe her.

    Wenn ich das damit größtenteils beglichen bekomme, bin ich zufrieden.


    Falls ihr noch Fragen habt, immer raus damit. Gerne auch per PM.


    Gruß,

    Fabian


    edit: Ganz vergessen. Verkleidungsteile sind alle noch da. müssen aber lackiert werden. Auch eine ganze Kiste mit Kleinzeug hab ich noch. (Dichtungen, Züge, Leitungen usw usw.) Nen zweiter Sitz ist auch noch da.

  • Hallo Fabian,


    der Kupplungsdeckel ist von einer RGV 250, hast du den umgebaut? Der originale RS 250 Deckel noch vorhanden?


    Gruß,

    Henning



  • https://m.ebay-kleinanzeigen.d…zteil/1856070744-89-19133


    https://m.ebay-kleinanzeigen.d…zreste/1855795561-87-2737


    Deal? 🙈

  • Hi, ich hab dir ne PM geschrieben wegen deiner RS.


    Gruß

  • Hi Henning,


    Wenn ich ehrlich sein soll, ist mir das bisher gar nicht aufgefallen. Der war beim Kauf montiert. Ein zweiter lag bei, den hab ich damals verkauft. Wird wohl der originale gewesen sein 🙈🙈

  • Hallo,


    was schwebt Dir denn als Mindespreis vor bitte ?


    MfG

    Hallo,


    Sagen wir mal so. Der Kostenvoranschlag für das Holz für die Treppe liegt bei 2000€. Die Preise sind ja leider zeimlich kaputt.

    Ein vernünftiger neuer Mäher wird wohl in etwa das Gleiche kosten.


    Je mehr Kosten ich davon gedeckelt bekomme, desto besser ;)


    Gruß,

    Fabian