RD 125 LC Reifen Schlauchlos?

  • Hallo zusammen,
    wie die Überschrift schon sagt würde ich gerne wissen ob man auf der Felge
    der RD 125 LC bzw. der überwiegend baugleichen RD 80 LC2 ,schlauchlose Reifen
    montieren darf/kann oder ob man besser mit Schlauch fährt. Ich hatte auf Empfehlung
    des Vorbesitzers Reifen von Metzler bestellt (ME22) und erst im nachhinein festgestellt wofür
    das TL steht. Leider weiss ich nicht ob die Felgen dafür ausgelegt sind :nixweiss:


    Gruss Ingo

  • Laut Teilekatalog nicht... macht dem TL Reifen aber nix wenn du da einen Schlauch reinmachst

  • Also gibts da keinen Ärger beim Tüv?
    Dann bin ich ja beruhigt ,Danke

    Edited once, last by Ingo1964 ().

  • Ach was... jeder Supermotofahrer hat fast immer in einem TL Reifen einen Schlauch drin...ausgenommen die mit Gussfelgen oder Speichenfelgen die Schlauchlos können

  • Du musst halt drauf achten, dass du nur originale Luft einfüllst,
    oder wenigstens eine mit ABE. Sonst könnte es beim TüV Schwierigkeiten geben.

    Zweitakt21 statt Stuttgart21

    zweitakt21_370.png

  • Achso, ok deswegen ist der bestimmt wieder Platt :kopfklatsch:
    Ich werde den Schlauch wohl flicken müssen und anschließend natürlich
    originale Luft mit ABE einfüllen :D

  • Es würde mich wundern wenn die in dieser Trennscheibengröße erhältlichen Reifen Schlauchlos wären (?)

    Schieber- , Getriebe- , Motorgehäuse- und Kurbelwellenkiller

  • Und wenn schon, dann zieht man halt einen Schlauch ein,
    ich verstehe das Problem nicht.

    Zweitakt21 statt Stuttgart21

    zweitakt21_370.png