Zylinder kompatibel

  • Hallo liebe Schraubergemeinde,

    ich habe gerade einen Motor zerlegt auf dem Zylinder mit verschiedenen Kennungen verbaut sind.

    Kann mir jemand sagen ob Zylinder mit der Kennung 22D0 und 22D5 zusammen auf einem originalen Motor einsetzbar sind ?

    Die Grössen der Überströmkanäle sind wie es scheint ja doch geringfügig unterschiedlich.


    Gruß Ralph

    Vorwärts, wir ziehen uns zurück, die Welt ist rund und wir greifen den Feind von hinten an ;-))

  • Würde mich auch mal interessieren, inwiefern die Zylinder der RGV (22D0) und der RS (22D5) unterschiedlich sind.
    Das sollte hier doch jemand wissen?!

    Ralph was hast du nun gemacht?

    MfG

    MfG
    Flo

  • Mir sind keine Unterschiede bekannt.

    Federbeine, Federn usw. für RGV - RS 125/250 - TDR / TZR - RD - RG500 uvm. :backhand_index_pointing_right_medium_dark_skin_tone: wa@bts24.de

  • ich habe gerade einen Motor zerlegt auf dem Zylinder mit verschiedenen Kennungen verbaut sind.

    Kann mir jemand sagen ob Zylinder mit der Kennung 22D0 und 22D5 zusammen auf einem originalen Motor einsetzbar sind

    Wenn der Motor lief, hat sich die Frage ja bereits beantwortet, oder? :winking_face:


    Ich bin auch der Meinung, dass es bei den Zylindern keine Unterschiede gibt.

  • Hi,

    der Motor lief nicht, ich hatte ihn zerlegt bekommen, deshalb auch die Frage.

    Mittlerweile habe ich mich aber beim Fachmann schlau gemacht und der hat mir gesagt das es kein Problem ist die Zylinder zu kombinieren.

    Diese sind soweit identisch es gibt nur marginale Unterschiede, welche jedoch keinen Einfluss auf den Motorlauf haben.


    Gruß Ralph

    Vorwärts, wir ziehen uns zurück, die Welt ist rund und wir greifen den Feind von hinten an ;-))