RDRZ 500 in TZ Rahmen + TZ-Zylindern

  • Hallo, ich bekomm‘ einmal BeschleunigungsÄNDERUNG bitte. 4-Takt? Nö, is‘ mir zu fett. Lieber da, den schön mageren 2-Takter mit Biss. Zum Mitnehmen? Ja bitte. Tüte? Och,'geht auch ohne gut. Dann noch von den dicken Birnen dort. Das war alles? Joh, reicht wohl für's Erste. :face_with_tongue:

    Edited once, last by Carsten (Aachen-germany) ().

  • Gaile Maschinen, sabber sabber. Geht nix über ne TZ :daumenhoch
    Da haben nur die Weiber ein geileres Fahrgestell :D.


    Gruss Holli

  • für was son TZR125 Rahmen alles so gut ist :D


    Das Teil hab ich im April letzten Jahres in Assen gesehen, viel Spektakel drum. Fahren hab ichs aber leider nicht gesehen. Sollte das nicht auch in der IGK laufen ????

  • Genau das Gleiche in Schleiz.
    Ich dem ersten Training wurde zusammengepackt.
    Ich habe alle größte Achtung vor solchen Umbauten :respekt:,
    aber ich bin der Meinung man sollte erst seine Technik im Griff haben, bevor man sich an etwas neues (TZ-Zylinder) wagt.

  • Sehe ich das richtig? 2 Vergaser für vier Zylinder? Entweder laufen die vorderen zu fett oder die hinteren gehen fest.


    Aber Hauptsache ich kann sagen, dass ich einen V4 habe... :respekt:

  • Was haben denn die 500er RDs für einen Hubzapfenversatz?


    Bei den 350er Banshees gibt ja auch die EIN-Vergaser mit Splitansaugkrümmer und sollen mit besserem Ansprechen und mehr Groundbumms einhergehen, also sofern da 180°-Versatz :nixweiss:


    V4 is' halt auch langweilig. Toll, so weit kompackt gepackt, dass nahezu jeder Ansaugweg Murcks ist ... Als ob's bei über 210kg im Originaltrimm noch irgendwen bezgl. Kompacktheit und/oder Handling zu interessieren hätte.


    C.

    Hallo, ich bekomm‘ einmal BeschleunigungsÄNDERUNG bitte. 4-Takt? Nö, is‘ mir zu fett. Lieber da, den schön mageren 2-Takter mit Biss. Zum Mitnehmen? Ja bitte. Tüte? Och,'geht auch ohne gut. Dann noch von den dicken Birnen dort. Das war alles? Joh, reicht wohl für's Erste. :face_with_tongue:

    Edited once, last by Carsten (Aachen-germany) ().