RS 250 Nastro Azzuro / Rossi Replica

  • Hallo liebe RS-Freunde,


    ich benötige hier mal eure Unterstützung:


    Ich habe es irgendwie nie hinterfragt, aber kann mir jemand eine Info geben, ob dies eine besondere Lackierung ist? Ich bin seit > 10 Jahren stolzer Besitzer einer RS 250 in diesem Design.


    Ich hatte vor kurzem ein Gespräch mit einem Bekannten, der erwähnte, dass hiervon nur etwa ~ 300 Stück ausgeliefert wurden.


    Ich linke euch nachfolgend mal ein paar Fotos die Google ausgespuckt hat:


    Bild 1
    Bild 2
    Bild 3


    Was ich weiss, ist, dass dies das Design ist, mit dem Valentino Rossi 1998/1999 (?) die 250er Meisterschaft gewonnen hat. Im Gegensatz zu den Bildern ist bei mir der vordere Kotflügel aber rot. Was ich auch weiss, ist, dass das Motorrad so gekauft wurde und nicht etwa nachträglich lackiert / beklebt wurde. Die meisten Fahrzeuge in dieser Lackierung finde ich mit Kennzeichen aus den Niederlanden oder Großbritannien.


    Es wäre klasse, wenn mir hier ein kundiger Fahrer weiterhelfen könnte.


    Besten Dank & viele Grüße
    Jim Panse

  • Davon habe ich auch noch nie gehört. Glaube tatsächlich auch nicht , das dies ein von aprilia ausgeliefertes Modell ist in dieser lackierung. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

  • Quote

    Original von sholloman
    http://www.aprilia-rs250.de/Modellhistorie.htm
    Dein Modell kenne ich nicht. Woher weißt Du das dein Modell der Serie entspricht?


    Verschiedene Anhaltspunkte. Ich habe bei Kauf eine vollständige Dokumentenmappe bekommen, in der jede Kleinigkeit detailliert aufgeführt war. Weiterhin befindet sich das Motorrad in komplettem Originalzustand. Sogar die riesigen Blinker sind noch dran. Dem Verkäufer war es explizit wichtig, das nichts von Originalzustand abweicht.


    Weiterer Anhaltspunkt ist für mich, dass man via Google auch andere Modelle mit derartiger Lackierungen findet. Spricht also auch nicht für eine individuelle Lackierung.


    Bei meiner Recherche bin ich immer wieder auf die Bezeichnung "RSW 250" gestoßen. Die Modelle mit dieser Bezeichnung waren dann auch ähnlich lackiert. Hilft euch das?



    Weiterhin vielen Dank für eure Mühe.


    Jim Panse

    Edited 2 times, last by Jim_Panse ().

  • Wenn du bei deinen Recherchen auf Übereinkommen kommst, teile die uns doch bitte mit...
    Ich kenne die Modell Variante immer noch nicht und denke bei der Aufkleber Wahl eher an individueller Gestaltung

    Chostingator

  • Glaube mir eine Aprilia RSW 250 ist etwas völlig anderes , als du da hast.


    Die Blinker können an und abgebaut werden wie alle Blinker.
    Ich denke , da hat dich jemand ein bisschen hinters Licht geführt.



    Was ist in der Mappe denn zu finden ?

  • Die IP-, Aprilia- und Dunlopaufkleber sind doch unterschiedlichst groß :nixweiss:


    Auch die Aufkleber am Heck unterscheiden sich recht offensichtlich. :aha:


    Abgesehen davon würde ich sagen dass das eine Mopped eine schwarze und das andere anthrazitfarbene Verkleidung hat :drink:

  • Quote

    Original von Kevin1993


    Die Blinker können an und abgebaut werden wie alle Blinker.
    Ich denke , da hat dich jemand ein bisschen hinters Licht geführt.


    Nur zum Verständnis: Das Motorrad wurde nicht als irgendetwas "besonderes" verkauft. Von daher gibt es hier auch kein "hinters Licht führen". Es geht mir auch nicht zwingend darum ein wertvolles Geheimnis zu lüften, ich bin einfach neugierig.



    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es eine individuelle Lackierung ist, wenn ich auf Google viele Motorräder mit derselben Lackierung finde. Wird ja kein Zufall sein?


    Vielleicht gab es den Verkleidungssatz mal im Zubehör zu kaufen?!