Kurbelwellensimmering 3MA3

  • Hi an alle,
    Da mir bei meiner 3MA3 leider ein Kolbenring weggeflogen ist, bauen wir gerade den Motor neu auf. Glücklicherweise hatte ich einen neuen rechten Zylinder, reichlich Kolben und andere Teile. Was ich nicht hatte, waren die KW Simmerringe. Die habe ich in England bestellt. (pjme.co.uk) Leider passt der Simmering auf der Seite der Lichtmaschine nicht. Dieser ist im Außendurchmesser 3mm zu groß.
    Kann jemand von Euch helfen ? Hat jemand eine Bezugsquelle ?
    Alternativ könnte man den Simmering abdrehen ?
    Oder den Alten nehmen und die Vorspannung der Feder erhöhen ?
    Bin für jeden Tip dankbar, dann kann der Motor nämlich wieder zusammen.
    VG, Andreas

  • Nenne Mal die Abmaße des alten Simmerrings. Vielleicht findet man was aus dem Normregal.

  • Habe die Sachen nicht hier. Wenn ich die Daten habe, melde ich mich...

  • Hier die Maße: Außen 37,0, Innen 25,0, Dicke 8,4

  • Danke Dir !

  • Hallo Andreas,


    sollte es beim Yamaha Händler zu kaufen geben:


    93102-25438-00 WELLENDICHTRING


    Hoffe, dass Deine 3MA bald wieder gesunde Töne von sich gibt.



    Gruß
    Matthias

  • Ring passt, sitzt. Motor kann wieder zusammen. Der Pin vom oberen Kolbenring des (noch) intakten Zylinders hatte sich auch schon verabschiedet. O.K., Selbst Schuld nach > 30tkm :wut: