Mit den Tripels in den Bergen

  • Nabend zusamen !

    Die Alpen waren diemal wieder an der Reihe - haben wir früher ja schon öfters gemacht - teils zu zweit auf der 500 ´erter. Mir ist es da schon früher oft zu voll gewesen , weshalb ich die Gegend um den Gardasee nicht mehr besucht habe .

    Ute wollte schon lange an den Caldonazzosee fahren , was wir jetzt endlich mal nachgeholt haben -- ist ja noch Vorsaison :clinking_beer_mugs: .

    Diese Information hatten offensichtlich alle anderen auch , so, dass wir gegen 18.30 den letzten Platz auf dem Campingplatz zugewiesen bekommen hatten :pile_of_poo:.

    Wir wollten nur kurz bleiben und am nächsten Tag nach einem etwas anderen Ziel zu suchen ..

    so sieht ein analoges Navi aus , wenn es arbeitet -- mir gefiels ganz gut :smiling_face_with_smiling_eyes:

    50 Km weiter fanden wir das , was wir suchten -- am Corlosee fanden wir einen wenig belegten , wunderschön gelegenen Campingplatz , mit allem was man braucht ( Markt und Pizzeria)

    Wir standen am Wald , konnten hinten die Türen nachts auflassen und den Sternenhimmel sowie die vielen Glühwürmchen sehen .

    Das Wetter war heiss und von ein wenig Regen abgesehen sehr angenehm - besonders in den Höhenlagen über 1000 Meter sehr schön zum Fahren .

    Einmal erwischte uns allerdings ein Gewitter mit ein wenig Hagel...

    zweitaktforum.de/wbb/attachment/26009/

    .. hatte ich so noch nie gesehen - es kühlte aber gar nicht ab , die grossen Hagelkörner waren nicht nur gut die Karosseriebleche zu deformieren , sondern

    kühlten sehr effektiv unseren Wein :wine_glass:

    .. auf unseren Touren waren wir oft auf Pässen unterwegs - gingen aber selten über die 2500 Meter , da ich dann die Nadeln etwas nach unten hängen hätte müssen .

    Utes 400 machte das allerdings ohne Probleme !

    Kaffeepausen , Eisessen .. was will man mehr ...

    Nach etwa einer Woche zogen wir weiter zum Idrosee .

    Schöner See mit einem Ostufer mit wenigen schönen und wenig belegten Campingplätzen ..

    ganz rechts unser Sprinter in der ersten Reihe .. ( und es gab da noch freie Plätze :clinking_beer_mugs: )

    .. vom Boot aus gesehen auf einer Rundfahrt ...

    Auch hier erkundeten wir die Gegend mit den Mopeds ..

    wie hier zum Abendessen auf 1500 Metern in einer kleinen Almhütte ..


    geht dann gleich weiter ....