Aprilia rs 125 Auslasssteuerung problem

  • Servus Jungs


    Letze Woche als ich mal wieder meine aprilia rs 125 gefahren bin merkte ich plötzlich das sie oben rum garnicht mehr gescheit zieht. Bin der Sache mal wieder auf dem Grund gegangen und sah das mal wieder mein auslassschieber an der Seilzug Aufnahme abgebrochen war. Habe dann anschließend einen neuen bestellt und eingebaut. Und da ist das problem, mit den neuen auslassschieber habe ich so gut wie gar keine Leistung mehr untenrum und öffnet auch nicht bei 8000 Umdrehung und mein moped klingt auch mit den neuen Schieber ganz anders Woran kann das liegen?. Am Schieber liegt es defenitiv nicht!! und ja ich habe den Schieber richtig herum eingebaut. Auslasssteuerung ging vorher perfekt.

    Edited once, last by Jln.rth ().

  • Eventuell ist dein Schiebergehäuse verzogen und verspannt den kompletten Schieber im Kanal, so dass der Solenoid ihn nicht mehr bewegen kann.


    Lässt sich der Seilzug leicht bewegen?

    Nur was knattert und stinkt, mir Freude bringt :biggrin:

  • Du bist irgendwie nicht der Einzige mit dem Problem.
    Da hilft nur ausbauen, Solenoid (Stellmotor) zerlegen, reireinigen, messen (ca. 2,5 Ohm) und gut fetten, Kolben auf OT bringen und Schieberkanal richtig säubern (der Kolben auf OT verhindert dabei das eindringen von Ruß uns Schmutz durch den Ausslasss in den Zylinder) Schieber mit ganz wenig Kupferpaste bestreichen und nochmal probieren.
    Zum testen, bis die ALS wieder richtig funktioniert kannst du den Stellmotor von der Batterie raus, mit an den rechten Motorhalter am Rahmen schrauben.
    So hast du einen besseren blick darauf was er macht.


    Du bescheibst ein völlig anderes Motorgeräusch, das liegt daran das der Schieber normalerweise auch im Standgas offen ist (Reinigungsfunktion) deiner aber nicht.


    Was hast du für einen Schieber (Hersteller) ?
    Stell dich schon mal darauf ein, dass du erst hundertprizentig ruhe bekommst mit einem Neuen Originalschieber und neuem Schiebergehäuse (muss aber nicht)

    Nur was knattert und stinkt, mir Freude bringt :biggrin: