• Hi,
    es gab ja Modelle mit verengtem ATAC (26mm glaube ich).
    Nun wäre es ja verständlich, wenn es sich nur um die gedrosselten Japan-Modelle gehandelt hätte.
    Aber es soll auch u.a. UK- und Kanada-Modelle gegeben haben, die verengte ATACe hatten, trotz in den Papieren angegebenen 53Kw.
    Was die Kanada Modelle angeht, kann ich dies bestätigen!
    Habe nämlich selbst eins. Neu gekauft damals (Grau-Import)
    Habe meine damals gleich aufgebohrt und gerieben.
    Außerdem sollen manche ATAC Buchsen (gehabt) haben, die man auspressen konnte, andere waren wiederum verengt gegossen.


    Kann jemand dieses Geheimnis der alten Nessie lüften? Oder soll man ihr es lassen, und nicht rumwühlen? Es gibt ja bereits andere Verschwörungstheorien, mit heimlich ausgetauschten Zündboxen und so.............


    Ist ja jetzt nichts Weltbewegendes, aber vielleicht hat sich hier auch schon jemand gewundert?

    Edited 2 times, last by DS3 ().

  • Nuja, auch eine alte Geschichte.....


    bei den ersten Modellen wurden da Hülsen eingepresst....die konnte man einfach wieder auspressen, später waren die dann fest vergossen - wahrscheinlich wurde die Form geändert und bei den schon produzierten eben die Hülsen eingesetzt. Ich denke, es hatte mit der Garantie zu tun (Kurbelwellenprobleme) da hat man einfach Spitzenleistung genommen.....
    Hab 2 gleiche NS400R ausprobiert, einziger Unterschied, das ATTAC - die mit der Hülse hatte untenrum deutlich mehr Drehmoment, die ohne Hülse hat oben freier rausgedreht....dann hatte ich noch eine mit bearbeiteten Hülsen.....wenn ich mal ganz viel Lust hab, probiere ich alle 3 varianten nochmal auch dem Prüfstand.....vielleicht im Zug mit den Spacern für die Kammern...…



    Auch die Zündboxen wurden getauscht, das gilt für mich als sicher....hab alle varianten da....die alten, die neuen, welche aus England und aus Australien und welche von HONDA Versuchsmotorrädern......aber heute gibt es ja Zeeltronic ;-)

    wer nicht frägt bleibt dumm

  • OK. :)


    Ja, bin nicht lange mit dem verengten ATAC gefahren, hab es ziemlich bald nach der Einfahrzeit vergrößert.
    Deshalb kann ich nicht wirklich was dazu sagen, betreffs Unterschied.
    Aber viel hat es nicht ausgemacht!?
    Jedenfalls nicht so viel, wie man bei dem Unterschied 26mm - 37mm meinen könnte.

    Edited once, last by DS3 ().