maeckes

  • Member since Feb 8th 2021
  • Last Activity:
Posts
378
Reactions Received
44
Profile Hits
428
  • maeckes

    Post
    Moin,

    wenn eine sinnvolle Verlegung auf dem Weg hier schwer zu klären ist und der Hauptgrund für die zwei Leitungen die Möglichkeit ist, einen Frontständer einzustecken, dann bleib ich einfach bei dem Verteiler..... :grinning_face_with_big_eyes:

    Da verschieben sich beim Einfedern…
  • maeckes

    Post
    Du musst Dir nicht so viel Mühe machen. Mir wäre schon geholfen, wenn Du kurz sagst, ob bei Dir die Banjos auch so stark gekröpft sind und wie es dann mit den Leitungen grob weiter geht.

    Hast Du auch keine Fixierung mehr auf dem Weg nach unten?

    Ich würde…
  • maeckes

    Post
    Nachtrag:

    wenn man bei der starken Kröpfung der Banjos die linke Leitung nach links legt:



    müsste man über der Konsole bleiben



    Dreht man das Ganze um:



    ...kommt man mit der linken Leitung unter der Konsole durch, aber gefallen tut mir das auch nicht. Wie und…
  • maeckes

    Post
    (Quote from letti)

    Ok, danke für den Hinweis. Ich bin halt altmodisch, baue die Töpfe ab und bocke das Mopped am Rahmen auf. Drum ist mir das nicht aufgefallen.

    Aber was mir am Verteiler gefällt, dass der die Leitungen sehr schön fixiert. Bei der 2…
  • maeckes

    Replied to the thread LiIo Batterie irgend wo im Bürzel.
    Post
    Nach einigen Probefahrten kann ich sagen, dass der von loor empfohlene Regler gut funktioniert und von den Steckern war es plug and play.

    Um ihn am gleichen Platz wie das Original platzieren zu können und den Kabelbaum nicht ändern zu müssen, musste…
  • maeckes

    Post
    Abschließend mal ein Resümee:

    Angesichts der ganzen Lieferengpässe und auch Personalengpässe muss man solche Umbauten einfach noch besser planen, wenn man sich nicht ärgern will.
    Ich hatte am Sonntag die Pumpe bei Kettenmax bestellt, Lieferzeit 1-3 Tage.…
  • maeckes

    Post
    (Quote from Tante Käthe)

    Schade. Aus den zwei Wochen wird dann wohl nichts.
    Bzgl. neuer Stahlflex komme ich dann auf Dich zu.
  • maeckes

    Post
    (Quote from georg_horn)

    Ich will sie nicht "Dranfragen", sondern habe um Hilfe gebeten, wie man sie wohl optimal verlegt. Ich finde es nach wie vor unverschämt, dass probike eine "Alternativlösung" anbietet ohne Skizze oder wenigstens ein paar Sätze,…
  • maeckes

    Post
    (Quote from Tante Käthe)

    Weil ich so blöd war, und darauf nicht geachtet habe... :weary_face: Bei meiner Brembo an der RS ist der Anschluss auch seitlich.
    Ich hatte beides parallel bestellt, der HC1 war dann aber nicht lieferbar, die Leitung schon auf Reisen.
  • maeckes

    Post
    (Quote from georg_horn)

    Danke, das hatte ich verstanden. Mir ging es darum welche Leitung links oder rechts angeschraubt ist. Daraus ergibt sich ja der Verlauf etwas weiter unten im Bereich der Gabelbrücken.
    Wenn man die linke Leitung links anschraubt,…
  • maeckes

    Post
    (Quote from Tante Käthe)

    Ich hatte per Mail gefragt:
    Guten Morgen,
    es würde mir vlt. bei den Versuch der Verlegung schon helfen, wenn ich wüßte, warum die Banjos 20° abgewinkelt sind und wie die montiert werden sollen. Die Abwinklung in die
  • maeckes

    Post
    (Quote from georg_horn)

    Eine Frage noch: Wie sind die abgewinkelten Banjo-Nippel angeordnet, wenn die voneinander weg zeigen? Der von der linken Leitung nach rechts oder nach links? Irgendwie ist die Konsole vom Hirschgeweih im Weg...
  • maeckes

    Reaction (Post)
    Moin
    Ich hab auch welche von Melvin.
    Der ferigt auch Leitungen nach Deinen angaben an, mit Teilegutachten.
    Wäre vielleicht auch eine möglichkeit, falls du die anderen wieder zurück geben kannst.
    Gruss Dirk
  • maeckes

    Post
    Danke. Das ist verständlich. :grinning_face_with_big_eyes: Die Hotline von probrake hat keine Lust mir das zu erklären oder keine Ahnung.... :loudly_crying_face:
    Ob es mit meinem Zeug so klappt, muss ich sehen
  • maeckes

    Post
    danke, aber wie verlaufen sie dann weiter, besonders die rechte?

    Die Leitung ist ja eigentlich auch schmaler als der Nippel (siehe Bild), das kann doch eigentlich nicht scheuern!?
  • maeckes

    Thread
    Hallo allerseits,

    auf Empfehlung eines Bekannten habe ich bei probrake eine zweiteilige Leitung bestellt, komme aber mit dem Einbau nicht klar. Die Hotline von probrake wiederholt zum vierten Mal gebetsmühlenartig, dass die Länge stimmt, reagiert aber…
  • maeckes

    Replied to the thread Alternative Handbremspumpe.
    Post
    (Quote from PSW)

    Natürlich, siehe Bild bei Antwort #50. Das mechanische Übersetzungsverhältnis berechnet sich ja aus der "mittleren" Hebellänge (in der Regel um 130 mm, da wo der Griff oft auch zuerst den Lenker berührt), geteilt durch den Hebel…
  • maeckes

    Replied to the thread Alternative Handbremspumpe.
    Post
    Meine Excel-Tebelle orakelt, dass beide Lösungen gut funktionieren sollten, wobei bei Hc1 12 mm und einem Sattel der Druckpunkt ein wenig härter sein müsste als bei zwei Sätteln und 16er Brembo. Wobei ich beim Brembo von 18 mm Hebelweg ausgegangen bin.
  • maeckes

    Replied to the thread Alternative Handbremspumpe.
    Post
    Klasse! Magst Du mir zum "Eichen" meiner Berechnung noch sagen, wie viele Kolben mit welchem Durchmesser der R6 Monoblock Sattel hat?

    Ich verspreche auch, die Berechnung hier nicht zu posten. :winking_face_with_tongue:
  • maeckes

    Replied to the thread Alternative Handbremspumpe.
    Post
    (Quote from Scanimet)

    Toll, wenn Du das alles einfach so weißt. :grinning_face_with_big_eyes: Ich bin halt doof und muss das ausrechnen, :winking_face:
    Bei meiner Kawa H1 habe ich auch einfach den Kolben eine Nummer kleiner gewählt und die Bremsleistung war viel besser.
    Aber beim Umstieg auf…