Online

JimmyRR

  • from Bad Eilsen
  • Member since Aug 14th 2017
Posts
40
Reactions Received
18
Profile Hits
238
  • JimmyRR

    Reaction (Post)
    Moin Henning#17,
    Ja nach dem positiven Feedback habe ich es mir nochmal überlegt und die Teile mitgenommen.
    Von unterwegs dort angerufen,gefragt ob ich vorbei kommen könnte.
    Die Sachen dort abgegeben und kurz alles besprochen.
    Heute Vormittag den Rückruf…
  • JimmyRR

    Reacted with redlich to Grüni’s post in the thread Erfahrungen mit HT-Motorenbau ?.
    Reaction (Post)
    Guten Morgen,
    der Henrik ist ein netter Kerl und macht gute Arbeit.
    In machen Sachen ist er noch etwas unerfahren und dafür in andern Sachen sehr gut.

    Brauchst dir keine gedanken machen :winking_face:

    Gruß Grüni
  • JimmyRR

    Replied to the thread Erfahrungen mit HT-Motorenbau ?.
    Post
    Ich hatte vor ein paar Jahren zwei Wellen bei HT machen lassen. Hab allerdings bis jetzt nur einen Motor für eine Saison auf der Rennstrecke gefahren. Bis jetzt alles ok, war auch ein netter Kontakt und gute Beratung.
  • JimmyRR

    Post
    (Quote from Henning #17)

    Die Bremsscheiben und Kettenrad muss man noch abziehen.
  • JimmyRR

    Post
    (Quote from Henning #17)

    Die Angaben von den Espada war ohne Reifen, ohne Scheiben, ohne Kettenrad.

    Die Angaben der OZ war inkl. Reifen, Scheiben, Kettenrad...also so nehmen und einbauen.

    Die blanke Espada oder OZ Felge nehmen sich beim Gewicht nicht viel,…
  • JimmyRR

    Post
    (Quote from jorkifumi)

    Die Niederschrift finde ich leider nicht mehr. Hab aber ein Datenblatt zu den Felgen gefunden.

    Espada_-_ENG.pdf

    Dort wird der Satz mit 5,3 kg angegeben.
    Setzt man das ins Verhältnis mit den Felgenbreiten, kommt man auf ca.

    vorne 2,2 kg
  • JimmyRR

    Post
    (Quote from Klaus67)

    In dem ZIP-Ordner ist die CAD-Zeichnung im .f3d, .dwg und .stl Format + die PDFs mit den Bemaßungen.
  • JimmyRR

    Post
    (Quote from Klaus67)

    Soo, ich bin endlich dazu gekommen, den Heckrahmen auszumessen. Anbei die Bemaßungen als PDF, sollte alles dabei sein. Die CAD-Datei kann ich gerne zur Verfügung stellen. Ein Hochladen hier hat leider nicht funktioniert (Endung…
  • JimmyRR

    Post
    (Quote from jorkifumi)

    Ja, hab ich mit Sicherheit. Aber wo die Aufzeichnungen hin gekommen sind... :thinking_face: Der Umbau ist schon ne Weile her. Ich muss schauen.
  • JimmyRR

    Post
    (Quote from Klaus67)

    Ich hab leider nur den einen Heckrahmen und der ist noch auf dem rolling chassis Im Schuppen. Wenn ich Zeit finde, kann ich die Abmaße mal dokumentieren und hier teilen.
  • JimmyRR

    Post
    (Quote from Rs-fahrer)

    Das sind Marchesini Moto3 Schmiedefelgen. Wenn ich's nochmal machen müsste, würde ich andere Felgen nehmen. Wegen Kettenrad auf der falschen Seite und unsymmetrischem Felgendesign, mussten aufwendige CNC Teile gefertigt werden.
  • JimmyRR

    Post
    Am Heckrahmen kann man einiges an Gewicht einsparen. Ich hatte damals den Stahlrahmen aus Aluprofilen nachgebaut (alles genietet) und entsprechend die Haltepunkte für das Honda Rs125 Heck angebracht. Hatte nie Probleme damit und war recht einfach zu…
  • JimmyRR

    Reacted with sauber! to el bodo es loco’s post in the thread Zündaussetzer MPB 1999.
    Reaction (Post)
    Hier kommen mehrere Sachen zusammen.

    Im Video sieht es so aus als würde die Seitenständerlogik greifen, das gibt`s zb. bei einem Wackelkontakt am Leerlaufsensor, da macht die RS sowas aber nur bei ausgeklappten Seitenständer.
    Die Seitenständerlogik hängt…