Posts by -Wagi-

    Thema Händler:


    Hab mein Moped privat und gebraucht gekauft ... hab also noch nie wirklichen Kontakt zu einem Händler gehabt ... weiß nur soviel das dieser hier bei uns zu unkulant ist für soetwas ...



    Also mit dem möchte ich garnichts zu tun haben ...



    Gruß Wagi

    Also ich bräuchte eigentlich die Anlage Nr. 7 bzw. 10 von dem Teilegutachten Nr. 350 - 592 - 97/3 - FBTN (Hersteller: Aprilia S.p.A. ; Typ: MP)


    Da stehen folgende Daten drin:


    - Ziff.6 (Höchstgeschw.)
    - Ziff.7 (Leistung)
    - Ziff. 30/31 (Stand- und Fahrgeräusch)
    - beschreibung der Drossel, also wo was verändert wurde


    Natürlich sind diese Daten eigentlich am Wichtigsten aber ohne eine Kopie des Gutachtens bekomm ich das auf dem TÜV sowieso nicht eingetragen ...



    Kann euch auch noch gerne das vorhandene Gutachten (ersten 4 allgemeinen Seiten + Anlage 12 (drossel von 22 auf 5kw)) scannen das ihr wisst was ich meine ...



    Also, ich bin auf euch angewiesen!




    Gruß Wagi

    Hi Leute ...


    Brauche unbedingt eure Hilfe! (hab such-funktion benutzt)


    Hintergrund:
    Bin über den Winter 18 geworden und möchte meine 99er Aprilia Rs 125 jetzt auf 11kw gedrosselt fahren ...


    - mein Moped hab ich bis jetzt auf 5kw (80km/h) gedrosselt gefahrn
    [ drosselhülse im krümmer (14mm) / 115er Düse im Vergaser / ausserbetriebsetzen der AS / andere CDI ]


    Problem:
    Jetzt nachdem mein Moped wieder fit ist und viele Probleme beseitigt sind möchte ich es natürlich gerne wieder zulassen. Aber nicht wie bisher mit 5 sonder mit 11kw!


    Jetzt habe ich aber kein Gutachten zu dieser Drossel. (Bzw. nicht die richtige Anlage für diese Variante)



    Jetzt frage ich euch hiermit ob jmd von euch solch ein Gutachten besizt oder mir wenigstens eine Briefkopie mailen kann!



    Freue mich über jede Anwort die mir weiterhilft ... ihr könnt mir gerne das gesuchte Gutachten direkt rübermailen ... oder der Allgemeinheit zugänglich hier posten ...




    Nochmal, es ist mir wirklich wichtig, da ich am Liebsten noch diese Woche zum TÜV fahren würde ... ich danke jetzt schon für eure Hilfe!



    (hoffe jeder versteht was ich brauche ...)


    Gruß Wagi

    HI Leute ... brauche mal wieder eure Hilfe ...


    ... und zwar habe ich vor ca. 6monaten oder so meinen Krümmer abmontiert und bekomme ihn jetzt nicht mehr richtig fest (unten an der Fußraste). Scheinbar fehlt mir da ein Gummi o.ä.. Ich hoffe mir kann jmd weiterhelfen ...



    Hier mal Bilder das ihr genau wisst was ich meine und wie die Sache aussieht!!





    (Das dieses Teil noch dazwischen muss weiß ich)



    Wie ihr sehen könnt fehlt da scheinbar was ... denn so kann der Krümmer ca. 1cm 'hin und her' wackeln wie er will ... da auf der anderen Seite eine Selbstsichernde Mutter drauf ist kann ich die auch nicht einfach beidrehn ... und der Krümmer muss sowieso soweit nach Rechts (von hinten) das die Halterung vom ESD passt ...



    Gut, genug schrieben ; ) hoffe auf schnelle und hilfreiche Antworten ...


    Sry noch für die schlechten Bilder aber die sind mit meiner Schwesters Cam gemacht ... glaube die hat en Makro von 1m ^^ die is echt Kacke, aber naja besser wie garkeine ...



    Gruß Wagi

    Merci nochmal für die letzten 2 Antworten waren bedingt sehr hilfreich.


    Jetzt steh ich aber leider weiterhin vor dem Prob. dass ich nicht weiß wie ich die 2 in der AS unterbringen soll ...


    Also gsx-1000-r wenn du ja tatsächlich weißt wie´s geht könntets mir vll den Einbau und den sitz etwas detailierter beschreiben?



    Gruß Wagi

    Danke schonmal für die Antworten!


    Also:

    Quote

    Das in der mitteschaut mir allerdings ganz stark nach dem Dichtungsring der Zwischen Zylinderkopf und Zylinderdeckel bei der Kerzenöffnung gesetzt wird aus unbedingt nach kontrollieren!!!!


    nein, das ist definitiv nicht der Fall ... die hab ich korrekt reingesetzt ... diese ist zwar auch ein O-Ring aber im druchmesser wesentlich kleiner!



    Das mit dem Auslassschieber check ich zwar noch nicht so ganz werde ich dann aber am WE nachkontrollieren ...



    Gruß Wagi