LiIo Batterie irgend wo im Bürzel

  • Da beim Motorrad keine Warnblinkanlage vorgeschrieben ist müssen die Blinker auch nicht im Stand gehen . also wenn der Motor aus ist .

  • Mit jollys wird die trotzdem gebraten. Das Problem hab ich grad :winking_face:

    Ich habe zwar keine Erfahrung, aber genau die Sorge beschlich mich, als ich den Tank abnahm und die neue LiIo zwischen den optional heißen Töpfen sah...

  • Kann man nicht einfach das Gehäuse der neuen LiIo knacken und die Innereien in ein kleineres packen?


    Ich gehe davo aus, dass das Gehäuse nur aus Kompatibilität zur Serie so groß ist. Wiegt ja nichts, muss fast leer sein....

  • Kann man nicht einfach das Gehäuse der neuen LiIo knacken und die Innereien in ein kleineres packen?


    Ich gehe davo aus, dass das Gehäuse nur aus Kompatibilität zur Serie so groß ist. Wiegt ja nichts, muss fast leer sein....

    Ja, das geht, wenn du die BMS Platine gegen kondensierende Feuchtigkeit schützt zb. mit Klarlack oder gar vergießen, kannst du die innereien dee Batterie auch im Moped verteilen

    Nur was knattert und stinkt, mir Freude bringt :biggrin: