Aprilia rs 250 Fussdichtungen

  • Ob eine dickere Fußdichtung Sinn macht ist abhängig von der Quetschspalte und der Verdichtung. Aus der Erfahrung raus kann ich sagen das die Quetschspalte original im Bereich 1,5-1,7mm liegt. Da tun 3/10 abplanen an der Stelle absolut nicht weh. Wichtiger ist die Verdichtung, diese steigt. Das Kopfvolumen reduziert sich um 0,74ml. Angenommen es waren zuvor 10ml. Bedeutet bei 125ccm pro zylinder eine Verdichtung von 12,5:1. Reduziert um 0,74ml sind es schon 13,5:1. Das überdrehverhalten wird schlechter und die Gefahr von Detos steigt. Ich würde da lieber Kopfseitig nachbessern.

  • Ich hätte 0,75mm Fußdichtungen in Metall hier liegen.


    Gruß Andy

    Danke, hab gerade normale in verschiedensten stärken von The Tuning Works aus Uk bestellt damit komm ich zurecht und kann in 0.05 und 0.1 Schritten anpassen bis das perfekt ist.

    von Michelotto aus Italien bekomm ich einsätze mit 0.2 mehr Quetschkante genau für meine Zylinder mit 0.7mm Dichtung ist das dan wie original mit den Köpfen und Steuerzeit wird nur sehr minimal angegoben also sollte sich das nicht negativ auf die midrange auswirken.


    Gruss

  • Du hast bei TTW bestellt? Mit Lieferadresse in DE? Liefern die wieder in die EU?

  • Du hast bei TTW bestellt? Mit Lieferadresse in DE? Liefern die wieder in die EU?

    Tun sie das nicht? habe vor einigen Wochen auch bestellt, es dauerte leider nur ewig, weil das Zeug in Frankfurt beim Zoll fest hing.

    Was die Aprilia auf der Geraden verliert, holt sie beim Bremsen wieder zurück !!

  • Also ich hab mich vor ein paar Tagen mit ihm unterhalten und er meinte, er würde nicht mehr in die EU liefern. In seinem Webshop kann man aktuell auch kein EU Land als Lieferadresse auswählen.