RGV Obere Motorhalterung gebrochen

  • Dito. Meine war mittig gebrochen. Habs gemerkt, als ich irgendwann was am Auspuff gemacht hab und die Halterung gesehen habe. Hab den Rahmen gestrippt soweit es geht und mir vom Örtlichen Metallbaubetrieb ne Aluplatte auf den Originalen Halter schweißen lassen. Hält seitdem, aber die Schraube der Achse ziehe ich maximal Handfest und arbeite lieber mit Schraubensicherung.


    edit: das geschweisste hält aber auch schon wieder 10 Jahre, diverse Motorhochzeitungen und Trennungen und auch nen Sturz.

    www.m-m-o.de
    Das Forum rund um Mofas, Mopeds und Mofarennen.
    Mit Datenbank aller stattfindenden Rennen

    Edited once, last by Winnetou ().

  • Willkommen im Club!

    Biete Schraubensätze aus VA für die Verkleidung der RGV250 - VJ22B an.


    Nehmt Kinderschänder statt Tierversuche!

  • Okay, also ganz normal :D


    Wenn man bedenkt, dass der ganze Scheiss schon über
    30 Jahre alt ist und immer schön auf die Zwölf bekommen hat,
    hat'S egtl. ganz schön lange gehalten...


    Gut, dann werd ich das mal mit Uhu Endfest neu verkleben.

  • :freakUhu Endfest? Hast du kein Konrad Spezialkleber mehr ?

  • Leider nein. Davon sind die letzten Bestände
    bei der letzten Kolbenreparatur draufgegangen.

  • Das war der erste schaden bei meiner 91er, Achse gezogen und da sind beide runtergefallen... Das war vor zehn Jahren oder so.
    Hab es mit Motorschale und Achse zum Schweißen gebracht, seit dem hält es.


    Grüße

    Wer aufhört besser zu werden, hört auf gut zu sein!

  • Hatte ich auch.
    Habe das Motorrad halb zerlegt zu ner guten Schweißerbude gebracht.
    Die haben das dann senkrecht an den Kran gehangen und die Lasche wieder dran geschweißt. Hält bis heute. Ist 6 Jahre her.

    Edited once, last by Lou ().