RAVE Control V2 Universal Auslassteuerung mit Modellbauservo

  • RGV 250 / RS 250 per Servo

  • Die Yamahas (RD TZR TDR) haben einen Servo, der hat ein Poti verbaut um die Position zu detektieren

  • Die Yamahas (RD TZR TDR) haben einen Servo, der hat ein Poti verbaut um die Position zu detektieren

    Das ist bei allen Stellmotoren in Krafträdern so, Die Steuerung hier greift auf Modellbau Servos zurück, die gibt es reichlich und Günstig mit teilweise Bärenstarken Stellkräften. Einen Servohalter aus Alublech zu Feilen um die Bowdenzüge abzufangen und zu Fixieren sollte für einen Schrauber kein Problem sein.

    Dafür braucht man dann kein 200€ original Ersatzteil mehr, wenn der originale Stellmotor flöten gegangen ist.

    Nur was knattert und stinkt, mir Freude bringt :biggrin:

  • Wenn das Teil serienreif ist, könnte ich es bei uns in den Shop stellen. Damit könnte es so gut wie voll automatisiert verteilt werden. Und nein, ich will daran nix verdienen :winking_face:

  • Guten Abend Zusammen,


    so habe etwas neue Hardware angeschafft. Im speziellen habe ich fünf Wemos LoLin 32 mit oled-Display geholt.

    Vorteil direkt mit Display weniger Kabel und preislich recht ähnlich wie die Teile einzeln.

    Code ist dafür auch schon angepasst. Weiterhin geht es immer noch mit einem generischen ESP32.

    Ein Parameter schaltet zwischen den Boards hin und her.



    Also falls das jemand testen möchte zum Selbstkostenpreis kann ich ein solches Board zur Verfügung stellen.

    Am besten jemand der schon auf die Arduino Steuerung umgebaut hat.


    Code möchte ich erst veröffentlich, wenn es zumindest mal bei jemand getestet wurde.

    Wer mit entwickeln möchte schreibt mir bitte eine PN mit seiner E-Mail die für GitHub genutzt wird ich lade euch dann in die Repo ein.

    Über Unterstützung würde mich freuen, refaktorieren, Code verbessern/schneller machen usw...


    So jetzt kommt der Teil von dem ich an wenigsten Ahnung habe und ich nach Unterstützung suche: PCB-Design/Platinenentwicklung.

    Möglicherweise gibt es hier jemand der hier rum lungert und ein wenig Lust hat hier zu unterstützen. Schaltplan ist ja prinzipiell schon vorhanden. Als Ziel wäre glaube ich die Größe einer Papiertaschentücherpackung bzw. einer Zigarettenschachtel.


    Gruß Johannes