8,2 Kilo Alu

  • Auf dem Klo geht schon was :winking_face:

    Als mir klar war das ne Vdue unter 7000 U min ähnlich gut geht wie ne RD 350 (ypvs) bei gleicher Drehzahl musste was her mit ner funktionierenden Auslaßsteuerung , also habe ich mir angeschaut was es für Zylinder mit gleicher /ähnlicher Bohrung gibt und

    den ausgewählt der am einfachsten auf das Motorgehäuse zu bauen ist :smiling_face_with_halo:


    Beim Fahrwerk macht man es genau so :thumbs_up_medium_dark_skin_tone:


    Passen wird dann nur das Wenigste aber dafür gibt es ja Dreher und Fräser.

  • Und recherchieren , messen und nochmal messen. Zum Glück hab ich eine Drehbank und eine Fräse.

    Diese Art der Mopeds werden auch Bastarde genannt. Meine 500er nimmt ja auch langsam Gestalt an.

  • Genau so :index_pointing_up_medium_dark_skin_tone:

    Bastard nein , eher so wie es hätte das Werkstor verlassen müssen :smiling_face_with_sunglasses:

  • Der Ausdruck Bastard wird verwendet wenn man mit Teilen verschiedener Hersteller ein Motorrad baut :smiling_face_with_sunglasses: